Rezept Austernpilz "Wiener Art" + andere Vorschlaege

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Austernpilz "Wiener Art" + andere Vorschlaege

Austernpilz "Wiener Art" + andere Vorschlaege

Kategorie - Austernpilz, Gemuese, Pilz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29554
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3564 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frischer Salat !
Servieren Sie frischen Salat getrennt von der Marinade. Jeder kann sich dann seinen Salat am Tisch je nach Geschmack selber mischen. Und sollte es Reste geben, dann lassen sie sich voneinander getrennt viel besser aufbewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- -  Austernpilz,Austernseitling Kalbfleischpilz verschiedene Vorschlaege
- - Info aus dem Supermarkt
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Austernpilz "Wiener Art" + andere Vorschlaege:

Rezept - Austernpilz "Wiener Art" + andere Vorschlaege
AUSERNSEITLINGE "WIENER ART": Pilze putzen, salzen und pfeffern. Die ganzen Huete durch Mehl, verquirltes Ei und Semmelbroesel ziehen, in reichlich Fett wie Schnsitzel ausbacken. Mit Zitronenvierteln und Pommes frites oder Kartoffeln servieren. AUSTERNPILZ-FRIKASSEE: Lauch, Karotte, Fenchelknolle und Zwiebel in Streifen schneiden, in Butter oder Pflanzenoel sachte duensten, dann geputzte und in Streifen geschnittene Austernpilze dazugeben, mit etwas Mehl bestaeuben und unterruehren. Kraeftige Huehnerbruehe und Sahne angiessen, aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zu Salukartoffeln oder im Reisring servieren. AUSTERNSEITLINGE AUF GESCHMOLZENEN TOMATEN: Austernpilze kurz waschen, abtropfen und in Scheiben schneiden. Reife Fleischtomaten ueberbruehen, haeuten und entkernen. Tomatenfleisch grob hacken, Pilze in Oel anbraten, mit Salz, Pfeffer wuerzen, aus der Pfanne nehmen. Zwiebelwuerfel im verbliebenen Fett anduensten, Tomatenwuerfel dazugeben, mit Salz, Pfeffer, gehackter Petersilie und Thymian wuerzen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10Min. "schmelzen" lassen. Pilze wieder dazugeben. Mit Kartoffelpueree servieren. OMELETT MIT AUSTERNSEITLINGEN: Pilze vorbereiten, in Streifen schneiden und mit Speckstreifchen braten, wuerzen. Saftige Omeletts braten, zusammenklappen und mit Pilzen fuellen. Gruenen Salat und Salzkartoffeln dazu reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 5948 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Brot ist mehr als Mehl und WasserBrot ist mehr als Mehl und Wasser
Unser täglich Brot gib uns heute - wie wichtig dieses alltägliche Nahrungsmittel für uns ist, zeigt schon die Tatsache, dass es Erwähnung im Vaterunser findet, dem wichtigsten Gebet der Christen.
Thema 10549 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Die Abalone - ein delikater MeeresbewohnerDie Abalone - ein delikater Meeresbewohner
Ob Meerohr, Seeohr, Seeopal, Ormer oder Paua - gemeint ist immer die Abalone (Haliotis midae), eine Meeresfrucht, von der es weltweit um die 100 verschiedene Arten gibt.
Thema 13885 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |