Rezept Austernpilz Soufflé

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Austernpilz-Soufflé

Austernpilz-Soufflé

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 39
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8436 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Grapefruit - Pampelmuse !
Die Dicke der Schale, nicht deren Farbe, sagt etwas über die Qualität der Frucht aus. Dünnschalige Früchte sind meistens saftiger als dickschalige. Früchte mit dicker Schale laufen gewöhnlich am Stielende spitz zu und sehen rauh und runzelig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6 El. Butter
1  Zwiebel, fein gehackt
1  Knoblauchzehe, fein gehackt
80 g Mehl, mit etwas Backpulver gemischt
50 g getrocknete Steinpilze,
- - in 1/2 Tasse Wasser eingeweicht und fein
- - (das Einweichwasser nicht weggießen)
1/4 l Milch, etwa
- - Salz
- - Pfeffer
150 g Austernpilze, grob gehackt
3  Eigelb
4  Eiweiß
Zubereitung des Kochrezept Austernpilz-Soufflé:

Rezept - Austernpilz-Soufflé
Den Ofen auf 180° Grad/Gas Stufe 4 vorheizen. Eine Auflaufform vorwaermen und gut ausbuttern. Zwei Drittel der Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebel mit dem Knoblauch darin weich duensten. Das Mehl einruehren, dann die Steinpilze mit dem Einweichwasser zugeben und gruendlich durchruehren; die Milch angiessen, salzen und pfeffern. Die Austernpilze separat in der uebrigen Butter weichduensten und dann ebenfalls in den Topf geben. Das Ganze abkuehlen lassen. Die verquirlten Eigelbe unterziehen. Die Eiweisse mit dem Schneebesen steif schlagen und unter die Masse heben. Diese in die gebutterte Auflaufform fuellen und 28 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Das Souffle soll in der Mitte schoen weich bleiben. Ganz besonders wichtig: Die Gaeste muessen schon am Tisch sitzen und bereit sein!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Aprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt QualitätAprikosen - süße Früchtchen, bei Aprikosen zählt Qualität
Viele Menschen genießen die Aprikose nur noch als Konfitüre – zu oft waren sie vom Kauf der zarten, hellorangenen Früchte enttäuscht.
Thema 6376 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Karamell, viel Zucker und sehr SüßKaramell, viel Zucker und sehr Süß
Mindestens 135 Grad braucht es, damit Kristallzucker zu schmelzen beginnt – und was dann passiert, ist nicht nur ein optisches Erlebnis, sondern führt auch zu einem süßen kulinarischen Höhepunkt, dem Karamell.
Thema 41785 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 9294 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |