Rezept Austernpilz Soufflé

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Austernpilz-Soufflé

Austernpilz-Soufflé

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 39
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8198 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Olive !
Gegen Gicht helfen bei der Entgiftungsarbeit der Leber

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6 El. Butter
1  Zwiebel, fein gehackt
1  Knoblauchzehe, fein gehackt
80 g Mehl, mit etwas Backpulver gemischt
50 g getrocknete Steinpilze,
- - in 1/2 Tasse Wasser eingeweicht und fein
- - (das Einweichwasser nicht weggießen)
1/4 l Milch, etwa
- - Salz
- - Pfeffer
150 g Austernpilze, grob gehackt
3  Eigelb
4  Eiweiß
Zubereitung des Kochrezept Austernpilz-Soufflé:

Rezept - Austernpilz-Soufflé
Den Ofen auf 180° Grad/Gas Stufe 4 vorheizen. Eine Auflaufform vorwaermen und gut ausbuttern. Zwei Drittel der Butter in einem Topf zerlassen und die Zwiebel mit dem Knoblauch darin weich duensten. Das Mehl einruehren, dann die Steinpilze mit dem Einweichwasser zugeben und gruendlich durchruehren; die Milch angiessen, salzen und pfeffern. Die Austernpilze separat in der uebrigen Butter weichduensten und dann ebenfalls in den Topf geben. Das Ganze abkuehlen lassen. Die verquirlten Eigelbe unterziehen. Die Eiweisse mit dem Schneebesen steif schlagen und unter die Masse heben. Diese in die gebutterte Auflaufform fuellen und 28 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Das Souffle soll in der Mitte schoen weich bleiben. Ganz besonders wichtig: Die Gaeste muessen schon am Tisch sitzen und bereit sein!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?Butter - Cholesterin Falle oder Hochgenuss, der Verzehr von Butter ?
Das geht runter wie Butter, butterzart, nun mal Butter bei die Fische - unsere Sprache ist reich an Redewendungen, die um die Butter kreisen. Und fast immer ist die Butter positiv besetzt.
Thema 10375 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Dick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsenDick durch Transfett? Industrielle Fette lassen Fettzellen wachsen
Laut einer brasilianischen Untersuchung an Ratten bilden Tierkinder mehr Fettgewebe aus, wenn sie mit künstlichen Transfettsäuren aufwachsen. Die Fette scheinen außerdem die natürlichen Mechanismen für Hunger und Sättigung durcheinander zu bringen.
Thema 9955 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Die Zuckerwurzel, ein Gemüse mit GeschichteDie Zuckerwurzel, ein Gemüse mit Geschichte
Bis zu 8 Prozent Zucker soll sie enthalten, sie trägt also ihren Namen Zuckerwurzel (Sium sisarum) nicht von ungefähr.
Thema 5973 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |