Rezept Austernpilz Kartoffel Gratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Austernpilz-Kartoffel Gratin

Austernpilz-Kartoffel Gratin

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3350
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13028 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tranchieren !
Geflügel, Fleisch oder ganze Fische vor dem Auftragen in Stücke (Tranchen) schneiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Kartoffel
- - Salz
750 g Austernpilze
1 El. Butterschmalz
- - Salz
- - Pfeffer
250 ml Sahne
2  Eier
50 g geriebener Parmesankäse
1  Knoblauchzehe, ausgepreßt
1 Tl. Thymian
1 Bd. Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Austernpilz-Kartoffel Gratin:

Rezept - Austernpilz-Kartoffel Gratin
Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und in Salzwasser 10 Minuten kochen, dann abgießen. Austernpilze waschen, in große Stücke schneiden und in Butterschmalz anbraten. Salzen und pfeffern. Sahne mit Eiern, Käse, Knoblauch, Salz, Pfeffer und Thymian verquirlen. Schnittlauch in Röllchen schneiden und unterrühren. Die Hälfte der Kartoffelscheiben in eine gerettete Auflaufform verteilen. Pilze darauflegen und mit den restlichen Kartoffelscheiben abdecken. Eiersahne darübergießen und das Gratin im Backofen goldgelb backen. Vorbereitungszeit: ca. 30 Minuten Backzeit: ca. 30 Minuten Backen: Stufe 3 (200°C)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mais - Maiskorn, gelbe Frucht aus MexikoMais - Maiskorn, gelbe Frucht aus Mexiko
Es ist schon erstaunlich, was sich aus dem gelben Maiskorn alles zaubern lässt:
Thema 6145 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Apfelessig - Gesunde Säure für Ihren KörperApfelessig - Gesunde Säure für Ihren Körper
Wer jeden Tag einen Apfel isst, erspart sich den Weg zum Arzt, sagt der Volksmund. Unsere Großmütter gingen noch einen Schritt weiter und ergänzten den täglichen Apfel mit dem täglichen Schluck Apfelessig.
Thema 82369 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?Der Brätling, ein Pilz für Gourmets?
Diese seltene Delikatesse ist für Feinschmecker eine erlesene Köstlichkeit. Mit seiner köstlichen Milch ist er vielerorts beliebt, jedoch ist er immer seltener zu finden und hat sich bis in die Gebirgswälder zurückgezogen.
Thema 15227 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |