Rezept Austernpfiz Möhren Pfanne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Austernpfiz-Möhren-Pfanne

Austernpfiz-Möhren-Pfanne

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3349
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2110 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauce aus der Flasche !
Grillsaucen in Flaschen wollen oft nicht so recht herausfließen, und wenn, dann mit einem Blubb, der alles verspritzt. Abhilfe schaffen Trinkhalme oder rohe Makkaronis: Einfach in die Saucenflasche stecken bis zum Boden, dann gibt’s keine Saucenunfälle mehr.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Austernpilze
250 g Möhren
150 g Schalotten
1  Knoblauchzehe 3 EL Öl
- - Salz
- - Pfeffer
1/2 Bd. glatte Petersilie
3 El. Crème fraîche.
Zubereitung des Kochrezept Austernpfiz-Möhren-Pfanne:

Rezept - Austernpfiz-Möhren-Pfanne
Austernpilze putzen, mit Küchenpapier vorsichtig abreiben. Möhren putzen, waschen, in dicke Scheiben schneiden. Schalotten und Knoblauch pellen. Schalotten je nach Größe halbieren oder vierteln. Knoblauch fein hacken. Öl in einer Pfanne auf 3 oder Automatik- Kochstelle 8 - 9 erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin anbraten. Möhren und Austernpilze zufügen, unter Wenden rundherum anbraten, 8 - 10 Min. auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 weiterbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, bis auf einige Blättchen zum Garnieren, grob hacken. Crème fraîche und gehackte Petersilie in die Pfanne geben. Mit einem Petersiliensträußchen garniert servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wilde Kräuter für die FrühjahrskücheWilde Kräuter für die Frühjahrsküche
Das Frühjahr macht Lust auf frisches Grün. Wie wäre es zur Abwechslung einmal mit Wiesensalat, gebratenen Huflattichblättern oder einer Wildkräutersuppe?
Thema 8695 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen
Minze - die Heilkraft der MinzeMinze - die Heilkraft der Minze
Viele kennen sie nur als Tee (Minze) oder als Geschmacksrichtung von Zahnpasta und Kaugummi. Doch Pfefferminze (Mentha x piperita) und ihre Schwestern aus der Familie der Lippenblüter können mehr.
Thema 7631 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Osterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingelnOsterzeit - der Osterhase lässt die Kassen klingeln
Kaum werden am Jahresanfang die letzten Weihnachtsmänner aus den Regalen geräumt, steht das nächste schokoladige, vom Einzelhandel sehnsüchtig erwartete, festliche Großereignis ins Haus: Ostern.
Thema 3340 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |