Rezept Austernmousse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Austernmousse

Austernmousse

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5209
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7585 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: die Kunst, Spargel zu schälen !
Spargel schälen ist eine schwierige Sache. Aber wenn Sie sich merken: dünn am Kopf und zum Schnittende dicker schälen, dann ist es etwas einfacher. Schneiden Sie zuletzt das holzige Stielende.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
16  Austern
100 g Creme fraîche
150 ml Sahne, geschlagen
2  Blatt Gelatine
- - Feine Gemüsewürfel von Karotte und Zucchini
1  Zweig Dill, gezupft und gehackt
- - Pfeffer
- - Salz
- - Limone
50 ml Fischfond
- - Safranfäden, einige
1  Blatt Gelatine
- - Salz
- - Limone
- - Noilly Prat *
- - Heinz Thevis Playboy, Heft 9/99
Zubereitung des Kochrezept Austernmousse:

Rezept - Austernmousse
Creme fraiche mit Gewuerzen und Limonen glattruehren. Gelatine einweichen, Austern pochieren und feinhacken, mit Gemuesewuerfeln in Creme fraiche einruehren. Sahne halbsteif anschlagen, Gelatine in Creme fraiche aufgeloest einruehren, Sahne unterheben, in Timbalform abfuellen und anstocken lassen, mit Safranfond, den restlichen Gemuesewuerfeln und Dill begiessen. Zwei Stunden im Kuehlschrank kalt stellen. * Noilly Prat = trockener Wermut (18%)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaffee trinken ist das GesundKaffee trinken ist das Gesund
1683 eröffnete das erste Kaffeehaus in Wien, und mit ihm entstand eine ganze Kultur, die mit den Jahrhunderten typisch für das gemütliche Österreich wurde.
Thema 10303 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Winterspeck richtig vermeidenWinterspeck richtig vermeiden
Kaum fallen die Temperaturen, stellen manche Menschen auch ihre Ernährung komplett um. Im Sommer, wo man viel Haut zeigt und in den Bikini passen möchte, steht bei den meisten Frauen leichte Kost wie Salate und viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan.
Thema 6566 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Natürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleibenNatürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleiben
Fühlen Sie sich müde, ausgelaugt und nicht mehr so leistungsfähig wie früher? Das muss nicht sein.
Thema 10321 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |