Rezept Ausgebackenes Gemüse, Pakora

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ausgebackenes Gemüse, Pakora

Ausgebackenes Gemüse, Pakora

Kategorie - Gemüse, Kartoffel, Blumenkohl, Zwiebel, Indien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29945
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13891 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schmackhafte Rotwein-Beize !
Mischen Sie Rotwein-Beize mit etwas Cognac, zerdrückten Wacholderbeeren, zwei Lorbeerblättern, Zwiebeln, Nelken, Pfefferkörnern, Zitronensaft und Orangenstückchen. Sie werden sicherlich ganz begeistert sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
325 g Kichererbsenmehl
1 Tl. Salz
1/2 Tl. Chilipulver
1 Tl. Kreuzkümmel
380 ml Wasser
1/2 Tl. Backpulver
350 g Kartoffeln; festkochende
150 g Blumenkohl
150 g Zwiebeln
2  Bananen
- - Öl; zum Fritieren
- - konvertiert & angepasst v. K.-H. Boller 2:2426/2270.7
- - Bollerix@seerose.domino.de abgetippt im Januar 1997
Zubereitung des Kochrezept Ausgebackenes Gemüse, Pakora:

Rezept - Ausgebackenes Gemüse, Pakora
Mehl in eine Schüssel geben. Alle Gewürze und das Backpulver untermischen. Langsam kaltes Wasser dazugießen unfd glattrühren. Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden, waschen und in einem Handtuch trockentupfen. Blumenkohl in kleine Röschen schneiden. Zwiebeln in feine Ringe schneiden und auseinanderdrücken. Bananen in 1,5 cm dicke Stücke schneiden. Öl auf 180°C erhitzen. Nacheinander Gemüse und Bananen im Teig wenden und im heißen Öl goldbraun ausbacken (jeweils ca. 5-7 Minuten). Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und im Backofen bei 100°C warm halten. Mit Chutney und Raita servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen VorzügenSauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen Vorzügen
Wer kennt es nicht, das Gedicht von Joachim Ringelnatz über ein „Arm Kräutchen“, den Sauerampfer.
Thema 7728 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachenHartz IV - Tag 7 Günstig essen heißt: Alles selbermachen
Also eins steht fest: Mein Selbstversuch führt dazu, dass ich mehr koche und mehr selbermache, weil ich ja fast ausschließlich Basis-Lebensmittel gekauft habe. Wie schnell schiebt man sich eben mal eine Süßigkeit zwischen die Kiemen, wenn man am Computer sitzt und arbeitet.
Thema 62851 mal gelesen | 17.03.2009 | weiter lesen
Mai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den SommerMai Bowle mit Waldmeister Maibowle in den Sommer
Der Sommer kommt, die Grillgeräte werden ausgepackt, die erste Gartenparty wird gefeiert, und dabei darf auch die gute alte Mai bowle nicht fehlen. Doch was ist eigentlich eine Maibowle, wie macht man sie und woher kommt sie?
Thema 22111 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |