Rezept Ausgebackener Frischkäse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ausgebackener Frischkäse

Ausgebackener Frischkäse

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5374
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7691 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Tomaten verfeinern !
Kochen Sie doch die Tomaten mal mit einer Prise Zucker. Der Geschmack verfeinert sich, Sie werden es bemerkten! Ganze Tomaten, die zum Dünsten vorgesehen sind, fallen nicht so leicht auseinander, wenn Sie vorher vertikal eingeritzt wurden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 g Ananas-Frischkäse (dänischer)
- - Butter
- - Öl
- - Petersilie
1 Dos. Preiselbeeren
3 Scheib. Toast
2  Eier
- - Mehl
- - Salz
- - Weißwein
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 18. 05. 2000
Zubereitung des Kochrezept Ausgebackener Frischkäse:

Rezept - Ausgebackener Frischkäse
Zubereitung: Die Eier trennen und das Eiweiss steif schlagen. Aus dem Eigelb, Mehl, Weisswein und einer Prise Salz einen Ausbackteig herstellen und am Ende den Eischnee unterheben. Den Kaese vierteln, durch die Sauce ziehen und in Oel frittieren. Toastecken in Butter goldbraun braten. Den ausgebackenen Frischkaese in die Mitte des Tellers legen. Die ebenfalls frittierte Petersilie am Tellerrand garnieren. Die Preiselbeeren neben den Frischkaese geben und alles mit den gebratenen Toastbrotecken servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschenFingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschen
Zwar können Fingerfood und Partyhäppchen durchaus ausgefallen und raffiniert sein, aber hier soll einmal Fingerfood der etwas anderen Art vorgestellt werden.
Thema 109445 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Die Erlebnisgastronomie - Gruseldinner und Co.Die Erlebnisgastronomie - Gruseldinner und Co.
Wenn der gewöhnliche Restaurant-Besuch zu einfallslos erscheint, bietet die abwechslungsreiche Erlebnisgastronomie die unterhaltsame Alternative für Interessierte.
Thema 8114 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Graupen: Leicht verdauliche KostGraupen: Leicht verdauliche Kost
Aus Gerste, die hierzulande vor allem in gebrauter Form im Bierglas geschätzt wird, entsteht auch ein äußerst nahrhaftes Erzeugnis zum Löffeln – die Graupen.
Thema 25394 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |