Rezept Ausgebackener Fisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ausgebackener Fisch

Ausgebackener Fisch

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17310
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12419 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Auberginen schälen – oder nicht? !
Eine sehr gute Faustregel: Wenn die Auberginen in kurzer Zeit fertig gedünstet sein sollen, schäle man sie vorher. Andernfalls, wenn es nicht eilt, ist Schälen nicht nötig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
750 g Fischfilet
- - (Schellfisch, Kabeljau, Seelachs)
- - Zitronensaft
- - Salz
100 g Weizenmehl
1  Ei
- - Salz
1/8 l Milch
1 El. zerlassene Butter
- - Ausbackfett
- - (Speiseoel, Kokosfett oder Schweineschmalz)
Zubereitung des Kochrezept Ausgebackener Fisch:

Rezept - Ausgebackener Fisch
Fischfilet waschen, abtrocknen, mit Zitronensaft betraeufeln, etwa 1/2 Std. stehenlassen, wieder abtrocknen, mit Salz bestreuen, in Portionsstuecke schneiden. Fuer den Teig Weizenmehl in eine Schuessel sieben, in die Mitte eine Vertiefung eindruecken. Ei mit Salz, Milch verschlagen, etwas davon in die Vertiefung geben, von der Mitte aus Eiermilch und Mehl verruehren, nach und nach die restliche Eiermilch, zerlassene Butter hinzugeben, darauf achten, dass keine Klumpen entstehen. Die Filetstuecke mit einer Gabel in den Teig tauchen, schwimmend in siedendem Ausbackfett braun und knusprig backen, abtropfen lassen. Beigabe : Kartoffelsalat Backzeit Etwa 10 Minuten ** Gepostet von: WEIL Stichworte: Fisch, Filet, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Rittermahl essen wie die RitterDas Rittermahl essen wie die Ritter
Fast in jeder größeren Stadt gibt es mindestens ein Restaurant, das ein mittelalterliches Rittermahl anbietet. Noch eher sind solche Betriebe in Regionen mit vielen Burgen zu finden, beispielsweise in Österreich, Bayern oder der Fränkischen Schweiz.
Thema 34001 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Bio-Fast-Food - Schnell und GesundBio-Fast-Food - Schnell und Gesund
Der Trend von Bio-Fast-Food ist auf dem Vormarsch und immer mehr greifen lieber zum schnellen, gesunden Essen als zu Currywurst und Co. Vor allem Deutschlands Großstädte haben einiges zu bieten.
Thema 6538 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Maulbeeren sind WildfrüchteMaulbeeren sind Wildfrüchte
Die Maulbeere ist in deutschen Gefilden eine echte Exotin – und das wird sie wohl auch bleiben, denn das hiesige Klima ist zu rau, um die Beere gewinnbringend anzubauen.
Thema 37231 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |