Rezept Auftaudauer von gefrorenem Gefluegel Info

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auftaudauer von gefrorenem Gefluegel - Info

Auftaudauer von gefrorenem Gefluegel - Info

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18640
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10823 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Klar wie Kloßbrühe !
Zwei bis drei Eierschalen lassen Sie ca. zehn Minuten in der Knochenbrühe mitkochen und die Brühe wird klar. Sie können die fertig gekochte Brühe aber auch durch einen Kaffeefilter oder ein Haarsieb gießen, das hat die gleiche Wirkung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Auftauen
Zubereitung des Kochrezept Auftaudauer von gefrorenem Gefluegel - Info:

Rezept - Auftaudauer von gefrorenem Gefluegel - Info
Tauen Sie ihr Gefluegel rechtzeitig auf, oft sind Innereien darin verpackt. : Gefluegelart Kuehlschrank Kueche Mikrowelle : Auftauzeit in Std. (2-4 Grad) 20 Grad (in Minuten *) : Haehnchen (0,8-1,0 kg) 12-16 5- 7 30- 40 : Poularde (1,2-1,5 kg) 22-25 12-15 40- 60 : Perlhuhn (1,0-1,5 kg) 22-25 12-15 40- 60 : Ente (1,5-2,0 kg) 22-25 12-15 40- 60 : Flugente (2,5-3,5 kg) 28-35 15-18 100-170 : Gans (3,5-5,0 kg) 35-38 16-20 160-240 : Pute (4,0-6,0 kg) 35-38 16-20 180-260 : Fasan (0,8-1,0 kg) 12-16 5- 7 30- 45 : Wildente (0,8-1,0 kg) 12-16 5- 7 30- 45 : Taube (400-500 g) 5- 8 2- 3 20- 30 : Wachtel (100-500 g) 2- 3 1- 2 5- 8 * Betriebszeit und Standzeit * Quelle: Nach: die aktuelle ?/95 erfasst: A. Bendig Stichworte: Gefluegel, Auftauen, Info, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter TraditionWiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter Tradition
Stellen Sie sich folgende Szene in einem Wiener Kaffeehaus vor: Kleine Tischchen mit runder Marmorplatte und weißen Spitzendecken darauf, darum herum stehen zwei bis vier Thonet-Stühle, den Gast umfängt eine entspannte Atmosphäre.
Thema 6093 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Tee seine Herkunft und HerstellungTee seine Herkunft und Herstellung
Ursprünglich stammt die Teepflanze aus China. Aus ihren Blättern und Blüten bereitete man mit heißem Wasser einen wohlschmeckenden Aufguss, den Tee.
Thema 9610 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Crémant - perlende Vielfalt im GlasCrémant - perlende Vielfalt im Glas
Wer auf der Suche ist nach einem edlen Tröpfchen, um ein festliches Mahl zu begleiten oder auf das Neue Jahr anzustoßen, braucht nicht unbedingt zum Champagner zu greifen. Eine interessante Alternative ist der Crémant.
Thema 4275 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |