Rezept Aufstrich mit Moehren

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aufstrich mit Moehren

Aufstrich mit Moehren

Kategorie - Sonstiges Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11101
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8916 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blaubeeren - Heidelbeeren !
Nicht waschen! So, wie sie sind, in Beutel oder Gefrierbehälter füllen. Sie werden ihr Aussehen, Aroma und ihre Form bewahren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
200 g Moehren
250 g Kartoffeln (mehlig)
1/2  Bd. Petersilie
1  Zwiebel
1 El. Zitronensaft
1 El. Meerrettich
1 Tl. Olivenoel
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Aufstrich mit Moehren:

Rezept - Aufstrich mit Moehren
Moehren und Kartoffeln schaelen, waschen, wuerfeln. Mit drei El. Wasser, Salz und den abgeschnittenen Petersilienstengeln aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze etwa 15 min. garen. Lauwarm mit abgezogener Zwiebel und Petersilie puerieren. Zitronensaft, Meerrettich und Oel untermischen. Haelt im Kuehlschrank drei Tage. * Quelle: Barbara Rias-Bucher, Fleischlos gluecklich ISBN 3-576-03198-7 ** Gepostet von Michaela Peschl Date: Mon, 14 Nov 1994 Stichworte: Aufstrich, Gemuese, Kartoffel, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Soljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus OsteuropaSoljanka - Eintopf mit würzigem Gruß aus Osteuropa
Dieser deftig-herzhafte Eintopf mit seiner säuerlichen Geschmacksnote lässt nicht nur die Augen von Ostalgikern leuchten.
Thema 6699 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Liköre zum selber machenLiköre zum selber machen
So umfangreich das Angebot an Spirituosen ist, so schwer ist es, einen wirklich guten Tropfen herauszufiltern, der zudem noch bezahlbar ist. Wie gut, dass ein leckerer Likör ganz leicht selbst angesetzt werden kann.
Thema 12118 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Chufanüsse - Die ErdmandelChufanüsse - Die Erdmandel
Mancher Bauer rauf sich die Haare, wenn er von Erdmandeln hört. Denn dieses mit dem Papyrus verwandte Gras ist heutzutage in Maisäckern oder Blumenfeldern ein lästiges Ackerunkraut.
Thema 15179 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |