Rezept Auflaeufer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auflaeufer

Auflaeufer

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29550
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13678 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Entrecote !
Fleischscheibe aus dem Zwischenrippenstück des Rinds. Oft wird sie aber aus dem Rippenstück (Roastbeef) geschnitten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
6  Eigelb
6 El. Rum oder Weinbrand
6 El. Mehl
6 El. fluessige Butter
80 g zerlassene Butter
1 Glas echter Vanillinzucker
- - Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Auflaeufer:

Rezept - Auflaeufer
Ein Traum aus meinen Kindertagen zu DDR-Zeiten war der Auflaeufer! Dazu verruehren wir alle Zutaten zu einer cremigen, leicht fluessigen Masse. Den Backofen auf 200 Grad (Gas: Stufe 3) vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen, den Teid dumm draufstreichen und ab in den Ofen damit! Wohl dem, der einen Ofen mit Fenster hat, der kann beobachten, wie Berge und Taeler entstehen. Wenn der Auflaeufer goldgelb ist, ihn aus den Ofen nehmen und die zerlassene Butter ueber die Berge giessen. Danach mit dem Puderzucker (oder feinem Kristallzucker) bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Prinzenrolle der Doppel Keks GenussPrinzenrolle der Doppel Keks Genuss
Was Bahlsens Leibniz-Butterkeks für Deutschland, ist die Prinzenrolle für Belgien. Wie der Deutsche Herrman Bahlsen importierte auch der belgische Bäckermeister Edouard de Beukelaer die Cakes-Idee aus England.
Thema 13089 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Sushi selber machenSushi selber machen
Wenn man heute Sushi essen möchte, muss man nicht zwangsläufig ins Restaurant gehen und teils horrende Preise zahlen. Sushi ist ein Essen, das je nach Anspruch und Fingerfertigkeit gar nicht so schwierig zuzubereiten ist.
Thema 74676 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Harzer Käse der KalorienkillerHarzer Käse der Kalorienkiller
Berühmt und berüchtigt ist der Harzer Käse, der wie sein Name schon verrät aus dem Harz stammt. Dieser Sauermilchkäse spaltet die Nation. Einmal probiert, liebt man ihn und kann nicht von ihm lassen oder isst ihn nur, weil er ein hervorragender Fettkiller ist.
Thema 36323 mal gelesen | 03.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |