Rezept Auflaeufer

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auflaeufer

Auflaeufer

Kategorie - Backen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29550
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13786 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Die Badewanne als Kühlschrank !
Oft reicht der Kühlschrank gar nicht aus, um alle Getränke für die Party kalt zu stellen. Nehmen sie doch einfach Ihre Bade- oder Duschwanne. Legen Sie Eisstücke hinein und schon haben Sie einen Riesenkühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
6  Eigelb
6 El. Rum oder Weinbrand
6 El. Mehl
6 El. fluessige Butter
80 g zerlassene Butter
1 Glas echter Vanillinzucker
- - Puderzucker
Zubereitung des Kochrezept Auflaeufer:

Rezept - Auflaeufer
Ein Traum aus meinen Kindertagen zu DDR-Zeiten war der Auflaeufer! Dazu verruehren wir alle Zutaten zu einer cremigen, leicht fluessigen Masse. Den Backofen auf 200 Grad (Gas: Stufe 3) vorheizen und das Backblech mit Backpapier auslegen, den Teid dumm draufstreichen und ab in den Ofen damit! Wohl dem, der einen Ofen mit Fenster hat, der kann beobachten, wie Berge und Taeler entstehen. Wenn der Auflaeufer goldgelb ist, ihn aus den Ofen nehmen und die zerlassene Butter ueber die Berge giessen. Danach mit dem Puderzucker (oder feinem Kristallzucker) bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?Hartz IV - Gesunde Ernährung von 3 Euro pro Tag?
Ob das Geld, was Hartz IV-Empfängern zur Verfügung steht, für einen vernünftigen Lebenswandel reicht, darüber wird heiß diskutiert. Durchschnittlich stehen pro Tag rund drei Euro für Lebensmittel zur Verfügung, im Monat also rund 90 Euro.
Thema 49351 mal gelesen | 05.03.2009 | weiter lesen
Die Ernährungspyramide - Grundstein für unsere ErnährungDie Ernährungspyramide - Grundstein für unsere Ernährung
Die Ernährungspyramide gilt als anerkanntes Modell für eine gesunde, ausgewogene Lebensweise. Wer sich nach ihr richtet, vermeidet die typischen Fett-Zuckerfallen, die nicht nur die Kilos in die Höhe schnellen lassen, sondern auch schlapp und müde machen.
Thema 12567 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Die Spreewaldgurke - Spreewälder GurkenDie Spreewaldgurke - Spreewälder Gurken
Mit purer Ostalgie hat der Ruhm der Spreewaldgurke nichts mehr zu tun.
Thema 7816 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |