Rezept Aufgeschlitzte Auberginen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aufgeschlitzte Auberginen

Aufgeschlitzte Auberginen

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20376
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9617 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch in Milch auftauen !
Ist der Fisch eingefroren, dann sollten die ihn in Milch auftauen. Der Gefriergeschmack wird herausgezogen, und das Aroma des Fisches wird wesentlich verbessert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  mittl. Auberginen
250 ml gesalzenes Wasser
3 El. Sonnenblumenoel
150 g Zwiebeln; fein gehackt
100 g Lammfleisch; gehackt
1 Prise Salz
250 g Tomaten; (1) gehaeutet und feingeschnitten
1  Tomate; (2) in Streifen
3 klein. weisse Peperoncini in Streifen
2 dl Wasser
10 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Aufgeschlitzte Auberginen:

Rezept - Aufgeschlitzte Auberginen
Die ungeschaelten Auberginen der Laenge nach teilen. In die Mitte jeder Haelfte einen Schnitz einschneiden. Stiele entfernen. Auberginen in kaltes Salzwasser einlegen. Inzwischen Oel in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Hackfleisch kurz anbraten, salzen. Die Tomaten (1) zugeben und alles zehn Minuten duensten. Beiseite stellen. Backofen auf 175 GradC vorheizen. Abgetropfte Auberginenhaelften nebeneinander in eine feuerfeste Form legen. Die Schlitze auseinanderziehen, die Fuellung in die Oeffnungen verteilen. Tomate (2) und weisse Peperoncini auf die Auberginen verteilen. Wasser zugiessen, Butterfloeckchen ueber das Gericht verteilen und 25 bis 30 Minuten im Ofen garen. Heiss servieren, zum Beispiel mit Reis. * Quelle: Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Gemuese, Frisch, Aubergine, Lamm, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 15514 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Johannisbeeren - die Johannisbeere senkt den CholesterinspiegelJohannisbeeren - die Johannisbeere senkt den Cholesterinspiegel
Die Johannisbeere ist eine Verwandte der Stachelbeere. Kein Wunder, mag da manch eine Naschkatze sagen. Die schmecken ja beide schrecklich sauer.
Thema 25919 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Fastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles GebäckFastnachtskrapfen und Krapfen ein traditionelles Gebäck
Nichts schmeckt duftiger als ein frisch gebackener Fastnachtskrapfen – und nichts lastet schwerer auf Gaumen und Magen als ein altbackener Fastnachtskrapfen.
Thema 17879 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |