Rezept Aufgehende Sonne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aufgehende Sonne

Aufgehende Sonne

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5848
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7705 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kampfer !
Ausgleichend, sehr typ- und stimmungsbezogene, anregende Oder beruhigende Wirkung; z.B. bei Nervosität und Abgeschlagenheit. Desinfizierend: der Geruch ist scharf, ähnlich dem von Eukalyptus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Butter
1 Dos. Creme double
- - Olivenöl
1 Dos. Pazifik-Krabben
- - Salz
- - Schnittlauch
- - Speisestärke
1 Dos. Wiener Torteletts
1/2  Schale Zuckerschoten
- - Butter
- - Chilipulver
- - Currypulver
- - Honig
- - Kardamom
1  Zitrone (Saft)
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 19. 10. 2000
Zubereitung des Kochrezept Aufgehende Sonne:

Rezept - Aufgehende Sonne
Zubereitung: Die Krabben in Mondamin wenden und in Olivenoel anbraten. Einen Teil der Zuckerschoten schraeg aufschneiden, in Salzwasser mit ein wenig Butter blanchieren und schliesslich mit kaltem Wasser abschrecken. Fuer die Sauce Honig und den Saft einer Zitrone mit Butter aufsetzen. Dazu Curry, Kardamom und etwas Chili geben und reduzieren lassen. Auf die Torteletts Creme double streichen, darauf die angebratenen Krabben geben und schliesslich mit Schnittlauch und der Sauce garnieren. Die blanchierten Zuckerschoten auf dem Teller sternfoermig um die Torteletts herum anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Brockhaus - Nachschlagewerk für Ernährung, Küche und GesundheitDer Brockhaus - Nachschlagewerk für Ernährung, Küche und Gesundheit
Zahlreiche Kochsendungen und die Fülle an Kochbüchern und Ernährungsratgebern zeigen das riesige Interesse der Menschen nicht nur am Genuss, sondern auch an den Vielfältigen Zusammenhängen zwischen Ernährung und Gesundheit.
Thema 3760 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Mangold ein würziges Gemüse mit Nudeln in SenfsoßeMangold ein würziges Gemüse mit Nudeln in Senfsoße
Mangold, sagen viele, ist eine Art Spinat – ein Irrtum, der vermutlich aus der Verwendung des Mangold rührt.
Thema 33453 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Auberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und leckerAuberginen - mediterrane Küche die Aubergine leicht und lecker
das Gemüse das an Urlaub erinnert. Auberginen sind vor allem in der südlichen und der mediterranen Küche zu Hause. Dieses Gemüse lässt sich leicht und lecker zubereiten.
Thema 66983 mal gelesen | 06.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |