Rezept Auberginensalat mit Eiern

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginensalat mit Eiern

Auberginensalat mit Eiern

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16464
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9110 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sahniges Rührei !
Erhitzen Sie die gut verquirlten und gewürzten Eier in einer gebutterten Pfanne. Mischen Sie kürz vor dem Anrichten einen Esslöffel Sahne unter. Der Geschmack der Rühreier bekommt eine feine Note. Tzur Not können Soe auch Milch verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - 3 mittelgrosse Auberginen (300- 400g)
- - etwas Mehl
- - Oel
2  gruene Zwiebeln
3  hartgekochte Eier
1  Knoblauchzehe
- - etwa 1 Tl. Salz
- - Pfeffer
- - schwarze Oliven
Zubereitung des Kochrezept Auberginensalat mit Eiern:

Rezept - Auberginensalat mit Eiern
Auberginen schaelen, in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen, eine halbe Stunde einwirken lassen. Mit kaltem Wasser abspuelen und gut abtrocknen. Die Auberginen leicht in Mehl waelzen. In heissem Oel von beiden Seiten dunkelbraun und weich braten. Auf einem Kuechenkrepp abtropfen lassen. Die Auberginenscheiben in schmale Streifen schneiden. Zwiebeln hacken, in Oel goldgelb roesten. Knoblauch zerdruecken. Eier hacken. Auberginen mit allen Zutaten mischen und wuerzen. Der Salat hat einen leichten Lebergeschmack und wird deshalb gern als Vorspeise gegessen. Gut schmecken schwarze Oliven dazu, die man entweder in einem Schuesselchen extra reicht oder auf dem Salat garniert. ** Gepostet von Juergen Linnhoff Date: Tue, 06 Jun 1995 Stichworte: Israel, Salat, Aubergine, Ei

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Katerfrühstück - was man beachten sollte!Katerfrühstück - was man beachten sollte!
Wer Feste feiert, wie sie fallen, und gern geistigen Getränken dabei zuspricht, kennt das flaue Gefühl im Magen und den Brummschädel am Tag danach.
Thema 32699 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Mais - Maiskorn, gelbe Frucht aus MexikoMais - Maiskorn, gelbe Frucht aus Mexiko
Es ist schon erstaunlich, was sich aus dem gelben Maiskorn alles zaubern lässt:
Thema 6146 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 18363 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |