Rezept Auberginenragout mit Mandelsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginenragout mit Mandelsauce

Auberginenragout mit Mandelsauce

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28662
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10913 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sandelholz !
Leicht tonisierend, aphrodisisch, sedativ. Verbindet sich mit den meisten Ölen gut, vor allem mit Rose und Orangenblüte.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Zwiebeln
3 klein. Auberginen (650 g)
6 El. Öl
- - Salz, Pfeffer
1  rote Chilischote
100 g abgezogene ganze Mandeln
400 ml Kokosmilch
1/2  Zitrone; Saft
3 El. Kokosraspel
1  Zimtstange
1 Tl. gem. Kurkuma
Zubereitung des Kochrezept Auberginenragout mit Mandelsauce:

Rezept - Auberginenragout mit Mandelsauce
Zwiebel abziehen und hacken. Auberginen abspülen, putzen und in grobe Würfel schneiden. Im heißen Öl rundherum anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebelwürfel dazugeben, kurz mitdünsten. Chilischote halbieren, entkernen, in feine Streifen schneiden. Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Kokosmilch, Zitronensaft, Kurkuma und Zimt zu den Auberginen geben und im offenen Topf bei mittlerer Hitze etwa 5 Min. kochen. Mandeln unterheben und das Ragout mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Dazu Basmatireis.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9805 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Milchsäuregärung,  die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängernMilchsäuregärung, die Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern
Für alle, die die Haltbarkeit bestimmter Lebensmittel verlängern möchte, ohne auf chemisch hergestellte Zusatzstoffe zurückzugreifen, ist die Milchsäuregärung eine interessante Option. Diese Konservierungsmethode auf natürlicher Basis wird schon seit Jahrtausenden geschätzt.
Thema 11387 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Hanf im Essen genießen - als Dessert oder MahlzeitHanf im Essen genießen - als Dessert oder Mahlzeit
Wer jetzt an rauscherzeugende Haschplätzchen denkt, liegt voll daneben: die Rede ist von biologisch angebautem Speisehanf für eine gesunde Vollwert-Ernährung.
Thema 11296 mal gelesen | 25.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |