Rezept Auberginenpaste Pate de Berinjela

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginenpaste - Pate de Berinjela

Auberginenpaste - Pate de Berinjela

Kategorie - Vorspeise, Gemuese, Aubergine, Brasilien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27783
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5053 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gurkentopf - doppelt genutzt !
Den Sud von eingelegten Gurken können Sie noch einmal benützen, um selbst einen Gurkentopf herzustellen. Schichten sie in Scheiben geschnittene Salatgurken und Zwiebelringen hinein. Verschließen Sie das Glas ganz fest und stellen es einige Tage in den Kühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 gross. Auberginen
3  Knoblauchzehen
1 Bd. Fruehlingszwiebeln
- - Parmesan; gerieben
- - Salz
- - Olivenoel
Zubereitung des Kochrezept Auberginenpaste - Pate de Berinjela:

Rezept - Auberginenpaste - Pate de Berinjela
Die Auberginen in Wuerfel schneiden. Zerdrueckte Knoblauchzehen in Oel anbraten, die Auberginen dazugeben und bei kleiner Flamme braten. Kurz vor dem Servieren kleingeschnittene Zwiebeln und Parmesan untermischen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Champgner, Prosecco und Co.Champgner, Prosecco und Co.
Ein prickelndes Vergnügen sind Sekt, Champagner, Prosseco und Co. Doch worin liegen die Unterschiede und wo kommen die prickelnden Genüsse her?
Thema 4210 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Schwarzwurzel Spargel des kleinen MannesSchwarzwurzel Spargel des kleinen Mannes
Schon seit dem Altertum bis ins Mittelalter hinein hatte die wildwachsende Schwarzwurzel einen ausgezeichneten Ruf. Allerdings nicht als aromatisches Gemüse. Sie galt als wirksame Heilpflanze.
Thema 8438 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Die Ernährungspyramide - Grundstein für unsere ErnährungDie Ernährungspyramide - Grundstein für unsere Ernährung
Die Ernährungspyramide gilt als anerkanntes Modell für eine gesunde, ausgewogene Lebensweise. Wer sich nach ihr richtet, vermeidet die typischen Fett-Zuckerfallen, die nicht nur die Kilos in die Höhe schnellen lassen, sondern auch schlapp und müde machen.
Thema 12337 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |