Rezept Auberginengemuese

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginengemuese

Auberginengemuese

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20588
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8182 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Salbei !
Vitalisierend, anregen, tonisierend, stärkt die Willenkraft. Passt gut zu anderen frischen Düften wie Basilikum, Bergamotte, Pfefferminze.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  mittl. Auberginen
2  Knoblauchzehen
6 El. Olivenoel
1/8 l Gemuesebruehe
- - Salz
1 Tl. Chilipulver
2 Tl. Kreuzkuemmelsamen
1 Bd. glatte Petersilie
- - getrocknete Chilischoten
1/2 Bd. Minze
500 g Vollmilchjoghurt
1 Tl. abgeriebene Zitronenschale
2 Tl. Zitronensaft
1  Knoblauchzehe
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Auberginengemuese:

Rezept - Auberginengemuese
Fuer das Gemuese: Auberginen in kleine Wuerfel schneiden. Knoblauch abziehen und zerdruecken. Beides im heissen Oel anbraten, Bruehe zugeben und etwa fuenf Minuten duensten. Mit Salz, Chilipulver (vorsichtig verwenden) und Kreuzkuemmel abschmecken. Gehackte Petersilie untermischen. Mit getrockneten Chilischoten garnieren. Fuer den Minzejoghurt: Gehackte Minze, Joghurt, Zitronenschale, Zitronensaft und zerdrueckten Knoblauch verruehren. Den Joghurt mit Salz abschmecken. :Pro Person ca. : 215 kcal :Fett : 16 Gramm :Zubereitungs-Z.: 15 Minuten * Quelle: 03.06.96 I. Benerts ** Gepostet von Ingrid Benerts Stichworte: Gemuese, Frisch, Aubergine, Joghurt, Minze, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen NordenGrünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen Norden
Ein Gericht, das so viele Namen hat, besitzt auch viele Freunde. Der Grünkohl ist nicht nur als Braunkohl bekannt, je nach Region auch als Krauskohl oder Federkohl. Außerdem kennt man ihn auch als Lippische, Oldenburger oder Friesische Palme.
Thema 5825 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Weihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmenWeihnachtsmarkt Guide - kulinarische Leckereien ohne Reue schlemmen
Ihre Duftglocke betört unnachahmlich adventlich und löst binnen Sekunden Appetit, wenn nicht sogar bohrenden Hunger aus: Weihnachtsmärkte sind ein kulinarisches Schlaraffenland und gespickt mit bösen Kalorienfallen.
Thema 7624 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Erdbeeren: Rote Vielfalt im SommerErdbeeren: Rote Vielfalt im Sommer
Die Erdbeere gehört zu den vielseitigsten Früchten, die Pflanzen erzeugen können. Ob als Bestandteil von Obstsalaten oder als alleinige Frucht auf dem Kuchen- oder Tortenboden - den meisten sind diese beiden Produktionen aus Erdbeeren sicherlich gut bekannt.
Thema 1753 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.08% |