Rezept Auberginencurry

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginencurry

Auberginencurry

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19107
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 9778 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn ein Korkenzieher fehlt !
Lassen Sie heißes Wasser über den Flaschenhals laufen. Die erwärmte Luft unter dem Korken drückt diesen heraus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Auberginen
100 g Sonnenblumenkerne
100 g Zwiebel
5 El. Oel
100 g Rosinen
1 Tl. Gemuesebruehe, gekoernt
1  Knoblauchzehe
2 El. Tomatenmark
1 Tl. Koriander
1 Tl. Curry
1 Tl. Ingwer, frisch gerieben
1 Tl. Zitronenschale
1 Tl. Mohn
- - Salz
- - Pfeffer
150 g Joghurt
Zubereitung des Kochrezept Auberginencurry:

Rezept - Auberginencurry
Die Auberginen halbieren und mit Salz bestreuen. Etwa 30 Minuten einziehen lassen. Dann abtropfen lassen. Die Auberginen in Wuerfel schneiden. Die Zwiebel fein hacken. Das Oel erhitzen. Zuerst die Zwiebeln, dann die Auberginen dazugeben. Kurz anbraten. Dann mit etwas Wasser abloeschen und ca. 10 Minuten kochen lassen. Nun nach und nach die restlichen Zutaten dazu geben. (ausser Joghurt) und nochmals 5-10 Minuten koecheln lassen. Vor dem Servieren den Joghurt unterziehen. ** Gepostet von Diana Drossel Stichworte: Gemuese, Aubergine, Indien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Löslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmenLöslicher Kaffee - Instant Kaffee zum mitnehmen
Ob morgens nach dem Aufstehen, auf dem Weg zur Arbeit, in der Pause, zum Mittagessen oder zu einem Stück Kuchen. Kaffee ist aus der Liste der beliebtesten Genussmittel nicht wegzudenken. Kaffeetrinken liegt voll im Trend.
Thema 14431 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen
Bouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und KönnerBouillabaisse eine Fischsuppe für Kenner und Könner
In der Sendung „Das perfekte Promi-Dinner“ verwöhnte Hochsprung-Legende Carlo Thränhardt seine Gäste mit einer selbst gemachten Bouillabaisse – und ging als Sieger aus dem geselligen Koch-Wettstreit hervor.
Thema 24416 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Geißfuß (Giersch) - Ein Kraut für die GemüsekücheGeißfuß (Giersch) - Ein Kraut für die Gemüseküche
Geißfuß oder Erdholler (Erdholunder) heißt der wilde Giersch (Aegopodium podagraria) auch wegen seiner gespaltenen Blätter, die im Frühjahr mit ihrem frischen Glanz zu den ersten Gartenunkräutern zählen, die den Hobbygärtner das Grausen lehren.
Thema 7756 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |