Rezept Auberginenauflauf mit Mozarella

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginenauflauf mit Mozarella

Auberginenauflauf mit Mozarella

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 8571
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2714 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spargel !
Harntreibend, und entschlackend

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Mozarella je 125 g
4  Auberginen
400 g Tomaten
- - Etwas Olivenoel zum Anbraeunen
- - Etwas Mehl (Auberginen darin wenden)
- - Etwas geriebenen Parmesankaese
1 klein. Zwiebel
- - Basilikum
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Auberginenauflauf mit Mozarella:

Rezept - Auberginenauflauf mit Mozarella
Auberginen waschen, in nicht zu duenne Scheiben schneiden und auf einem schraeg gestelltem Teller ruhen lassen (schraeg gestellten Teller, damit die Auberginen Fluessigkeit verlieren). Die Zwiebel kleinhacken und etwas Basilikumblaetter in etwas Olivenoel anbraeunen. Die Tomaten und eine Prise Salz hinzufuegen und 30 Minuten lang kochen lassen. Die Auberginenscheiben rausnehmen, mit Wasser kurz spuelen, trocken in Mehl wenden und in heissem Oel ausbacken. Danach die Auberginen mit Parmesan bestreuen und abwechselnd mit einigen Essloeffeln Tomatensauce, Mozarellascheiben in einer Auflaufform aufschichten. Die oberste Schicht etwas mehr mit Tomatensauce bedecken und bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen backen.. Das Ganze dauert ca. 1 1/2 Stunden, aber es lohnt sich wirklich. Erfasser: Stichworte: Auflauf, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 9543 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 6914 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?
Es könnte so schön sein – nie wieder auf das leckere Süßzeug verzichten. Kuchen soviel man will, und Kaffee endlich so süß wie man möchte. Wenn da nicht der schädliche Zucker wäre.
Thema 33812 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |