Rezept Auberginen und Zucchini Chips

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginen- und Zucchini-Chips

Auberginen- und Zucchini-Chips

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14213
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11330 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kontrolle für die Gefriertruhe !
Wenn Sie in Urlaub fahren, dann legen Sie einen Beutel mit Eiswürfel in die Gefriertruhe. Sind die Eiswürfel nach Ihrer Rückkehr deformiert, müssen Sie sich auf die Suche nach dem Fehler machen. Vorsicht vor verdorbenen Lebensmitteln.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Kichererbsenmehl
2 El. Currypulver
1 El. Edelsuess-Paprika
1/2 Tl. Salz
300 ml Wasser
2  Auberginen; a je 250 g
2  Zucchini; a je 250 g
1/2  Salatgurke
1 Dos. Mango-Chutney
- - Fett; zum Fritieren
Zubereitung des Kochrezept Auberginen- und Zucchini-Chips:

Rezept - Auberginen- und Zucchini-Chips
Gurke schaelen, raspeln, und auf einem Sieb gut austropfen lassen. Inzwischen den Teig zubereiten: Kichererbsenmehl, Gewuerze und Salz mischen. Mit dem Schneebesen kaltes Wasser darunterschlagen: der Teig muss dickfluessig sein. Gemuese in 1/2 cm dicken Scheiben schneiden und in den Teig tauchen. Ueberschuessigen Teig abstreifen. Im heissen Fett portionsweise 4 Minuten goldgelb und knusprig backen. Auf Kuechenpapier abtropfen lassen. Gurkenraspel unter das Chutney heben. Zu den Chips reichen. Dazu: Reis. * Quelle: Nach: Vital, 2/95 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Mon, 06 Feb 1995 Stichworte: Gemuese, Frisch, Aubergine, Zucchini, Vegetarisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zwergzebufleisch ein Genuss für GourmetsZwergzebufleisch ein Genuss für Gourmets
Der Online-Versender Gourmantis bietet ab sofort exklusives Zwergzebu-Edelfleisch aus reinrassiger Herdbuchzucht an.
Thema 11264 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?
Dass sie lecker sind, weiß jeder. Dass es nur eine geben kann, wissen die wenigsten. Die Mozartkugel hat viele Nachahmer, denn ihr Name lässt sich nicht schützen. Dennoch ist da diese eine, traditionsreiche Salzburger Konditorei.
Thema 9096 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 41738 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |