Rezept Auberginen Salat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginen-Salat

Auberginen-Salat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15452
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 17102 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Thymiantee !
Gegen Asthma, Grippe, Bronchitis, Prostataproblemen, Blähungen, Verstopfung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Auberginen
- - Salz, Pfeffer
4 El. Sesamoel
3  Knoblauchzehen
1  Gruene Paprikaschote
1  Zitrone
2 El. Dill; gehackt
1 El. Pfefferminze; gehackt
150 g Joghurt
50 g Walnuesse; gehackt
Zubereitung des Kochrezept Auberginen-Salat:

Rezept - Auberginen-Salat
Auberginen halbieren, in 5 mm dicke Scheiben schneiden, salzen. Nach 30 Min. abspuelen, trocknen und in der Haelfte des Oels bei kleiner Hitze 10-15 Min. duensten. Abkuehlen lassen. Paprika sehr klein schneiden, mit zerdruecktem Knoblauch, Zitronensaft, restlichem Oel, Kraeutern und Joghurt verruehren. Auberginen abrichten, pfeffern, mit Sosse begiessen, kuehlstellen, mit Walnuessen bestreuen. Dazu: Stangenweissbrot * Quelle: -Nach Suedwest-Text/02.04.95 Erfasst: Ulli Fetzer Stichworte: Salat, Kalt, Aubergine, Vegetarisch, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den SpeiseplanGurken - Salat Gurken dürfen täglich auf den Speiseplan
Selbst eine staatliche 40-Zentimeter-Salatgurke hat kaum Kalorien, ist dafür aber ein gesunder Frischmacher, der dem Körper wertvolle Flüssigkeit zuführt.
Thema 9370 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 19598 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Dressing leicht gemacht - die Krönung jeden SalatesDressing leicht gemacht - die Krönung jeden Salates
Blattsalate sind gesund. Die glatten oder krausen, gelblichen, grünen oder sogar roten Blätter in klein und groß sind reich an Vitaminen, kalorienarm, enthalten Ballaststoffe und Wasser.
Thema 14814 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |