Rezept Auberginen Rouladen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginen-Rouladen

Auberginen-Rouladen

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15451
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8637 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: die Kunst, Spargel zu schälen !
Spargel schälen ist eine schwierige Sache. Aber wenn Sie sich merken: dünn am Kopf und zum Schnittende dicker schälen, dann ist es etwas einfacher. Schneiden Sie zuletzt das holzige Stielende.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
1 klein. Dose geschaelte Tomaten (ca. 400g)
1  p. Port. Zwiebel
- - Olivenoel
- - Salz
- - Pfeffer aus der Muehle
4 gross. Laengliche Auberginen (ca. 200g)
8  Scheibe Gekochter Schinken (ca. 400g)
300 g Mozzarella
50 g Frisch geriebener Parmesan- kaese (ersatzweise Edamer)
Zubereitung des Kochrezept Auberginen-Rouladen:

Rezept - Auberginen-Rouladen
Fuer die Tomatensosse die Zwiebel wuerfeln und in etwa drei Essloefel Oel weichduensten. Die Tomaten zufuegen und alles offen einkochen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Auberginen laengs in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. In einer Pfanne in Oel von jeder Seite etwa 2 Minuten braten. Auf Kuechenpapier abtropfen lassen. Anschliessend jeweils 2 Scheiben dicht nebeneinanderlegen, mit einer Scheibe Schinken und Mozzarella belegen, salzen und pfeffern. Aufgerollt nebeneinander in eine gefettete, feuerfeste Form setzen. Den Backofen auf staerkste Hitze vorheizen. Die Tomatensosse um die Rollen herum und etwas darueber verteilen. Mit Parmesankaese bestreuen. Etwa 15-20 Minuten backen. Beilage: Weissbrot Weinempfehlung: Rose oder Rotwein * Quelle: Quelle: unbekannt urspruenglich von: Restaurant "Martini Pizzeria" Koch: Claudio Erfasst: Margit Schmoigl Stichworte: Gemuese, Vorspeisen, P8

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Maniok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus SüdamerikaManiok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus Südamerika
Die Maniok-Wurzel stammt ursprünglich aus dem südamerikanischen Raum, ist aber mittlerweile überall in den Tropen und Subtropen zu finden.
Thema 15133 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Pilze in Bildern und Rezepten - Zunderschwamm und HexenröhrlingPilze in Bildern und Rezepten - Zunderschwamm und Hexenröhrling
Eichhase und Schopftintling, Gitterschwamm und Satanzspilz, Ästiger Stachelbart und Wetterstern – Liebhaber von Wörtern, alten Grafiken und Pilzen werden ihre Freude haben an diesem Einblick in die jahrhundertealte Beziehung zwischen Mensch und Pilz.
Thema 8890 mal gelesen | 07.12.2007 | weiter lesen
Okinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig KalorienOkinawa Diät - Ernährung mit viel Fisch und wenig Kalorien
Okinawa ist eine Insel im Süden Japans, die den Wissenschaftlern Denkstoff gibt, denn hier leben die meisten - gesunden und vitalen - hundertjährigen Menschen.
Thema 16481 mal gelesen | 31.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |