Rezept Auberginen Roulade

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginen-Roulade

Auberginen-Roulade

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11094
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8967 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: damit das Fett nicht spritzt !
Streuen Sie vor dem Braten etwas Mehl oder Salz in die Pfanne, dann spritzt das heiße Fett nicht.


Kein Fett in den Ausguss
Schütten Sie niemals Fettreste oder Altöl in den Ausguss. Denn schon ein Liter Fett verunreinigt eine Million Liter Trinkwasser!!

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zwiebel
- - Olivenoel
- - Salz
- - Pfeffer aus der Muehle
1 klein. Dose geschaelte Tomaten, (400 g)
4 gross. Laengliche Auberginen, (a 200 g)
8  Scheibe Gekochter Schinken, (ca. 400 g)
300 g Mozzarella
50 g Parmesankaese, frisch gerieben
Zubereitung des Kochrezept Auberginen-Roulade:

Rezept - Auberginen-Roulade
Fuer die Tomatensauce die Zwiebel wuerfeln und in etwa 3 Essloeffel Oel weichduensten. Die geschaelten Tomaten zugeben und alles offen einkochen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Die Auberginen laengs in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben in einer Pfanne in Oel von jeder Seite etwa zwei Minuten braten und auf Kuechenpapier abtropfen lassen. Anschliessend jeweils zwei Scheiben dicht nebeneneinander legen, mit einer Scheibe Schinken und Mozzarella belegen., salzen und pfeffern. Aufgerollt nebeneinander in eine gefettete feuerfeste Form legen. Den Backofen auf staerkste Hitze vorheizen. Die Tomatensosse drumherum und etwas davon ueber die Rollen verteilen. Mit Parmesankaese bestreuen. Etwa 15 - 20 Minuten bei 200 GradC backen. Dazu servieren Sie Brot und einen trockenen Rotwein, wie z.B. Bongeronde. 22.11.1993 Erfasser: Stichworte: Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oliven sind gesunde DelikatessenOliven sind gesunde Delikatessen
Diese mediterrane Köstlichkeit ist nicht nur gesund, sondern vor allem lecker. Es gibt hunderte Möglichkeiten sie zuzubereiten und gerade jetzt in der warmen Jahreszeit sind sie eine ideale Beilage für Grillabende.
Thema 4310 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Fett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren KörperFett - Gesunde Fette sind lebensnotwendig für unseren Körper
Fett ist ein Wort, das in der modernen Gesellschaft durchweg negativ belegt ist. Fett gilt als ungesund, belastend und krankmachend. Wer vollkommen auf Fett verzichtet, fügt seiner Gesundheit jedoch großen Schaden zu.
Thema 15068 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Raw Food - Philosophie oder Diät?Raw Food - Philosophie oder Diät?
Raw Food hat eine wachsende Anhängerschaft, die nur „lebendiges Essen“ zu sich nimmt. Die Raw Foodies versprechen sich davon mehr Energie und Gesundheit. Kann Raw Food das wirklich leisten?
Thema 11656 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |