Rezept Auberginen Quark

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginen Quark

Auberginen Quark

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19458
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7813 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Johanniskrauttee !
Gegen nervöse Erschöpfung, Wechselbeschwerden, Abgespanntheit, Ruhelosigkeit

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3  Auberginen
1  Kl. Zucchini
5  lange, gruene, frische Peperoni
250 g fetter Quark
- - tuerkischer Joghurt
- - Creme fraiche
1 Bd. Petersilie
1 Bd. Schnittlauch
1 Bd. Dill 4 Zehen Knoblauch, am besten frischer,
- - (Menge nach Geschmack bzw. Groesse)
- - ein leckeres Olivenoel
- - Balsamicoessig
Zubereitung des Kochrezept Auberginen Quark:

Rezept - Auberginen Quark
Das Gemuese in nicht zu kleine Stuecke (am besten laenglich) schneiden und in reichlich Olivenoel gar braten. Abtropfen lassen, in Schuessel geben und abkuehlen lassen. Je ca. 150 g Joghurt, Quark und Creme fraiche dazugeben, des weiteren 2 Essloeffel gehackte Kraeuter und die gepressten Knoblauchzehen. Mit Oel, Essig, Pfeffer und Salz abschmecken. Danach 2 Stunden ziehen lassen und mit tuerkischem Brot zum tunken servieren. Vielleicht hat der ein oder andere von euch das Gericht schon einmal beim Tuerken gegessen, ich habe das Rezept nie herausbekommen, und dann einfach per Zunge mich so nach und nach an den rechten Geschmack herangetastet und dann verfeinert. Ein paar geroestete Nuesse oder Sonnenblumenkerne koennten auch noch gut hereinlassen. ** Gepostet von: Maurus Blank Stichworte: Tuerkei, Vorspeise, Salat, Brotaufstrich

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 72125 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Heidelbeeren - Eine Frucht mit GesundheitsbonusHeidelbeeren - Eine Frucht mit Gesundheitsbonus
Heidelbeeren können eine pflichtbewusste Hausfrau durchaus an den Rande des Wahnsinns bringen – nämlich dann, wenn sie nicht im Mund landen, sondern auf der reinweißen Bluse oder dem frisch gewaschenen T-Shirt.
Thema 5011 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen
Die Abalone - ein delikater MeeresbewohnerDie Abalone - ein delikater Meeresbewohner
Ob Meerohr, Seeohr, Seeopal, Ormer oder Paua - gemeint ist immer die Abalone (Haliotis midae), eine Meeresfrucht, von der es weltweit um die 100 verschiedene Arten gibt.
Thema 13478 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |