Rezept Auberginen mit Tomatensosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginen mit Tomatensosse

Auberginen mit Tomatensosse

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20835
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10606 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kondensmilch gegen Husten !
Bei starkem Husten hilft wunderbar 1 Teelöffel voll mit gezuckerter Kondensmilch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg kleine Auberginen
2 Tl. Salz
1  Zwiebel
2  Knoblauchzehen
6  Tomaten
4 El. Weizen-Vollkornmehl
1/8 l Olivenoel
1 Tl. gehackter Rosmarin
- - Salz
- - weisser Pfeffer
1 Tl. Weizen-Vollkornmehl
1 El. Apfelessig
Zubereitung des Kochrezept Auberginen mit Tomatensosse:

Rezept - Auberginen mit Tomatensosse
Die Auberginen duenn schaelen, laengs in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit dem Salz bestreuen und zugedeckt 30 Minuten ziehen lassen. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schaelen und beides wuerfeln. Die Tomaten haeuten, achteln und die Stielansaetze entfernen. Von den Auberginen die gezogene Fluessigkeit abgiessen, die Scheiben abtupfen und im Mehl wenden. Das OeL erhitzen. Die Auberginenscheiben nach und nach von beiden Seiten goldbraun braten, abtropfen lassen und warm stellen. Die Haelfte des Oels entfernen. Die Zwiebel- und Knoblauchwuerfel im verbliebenen Fett goldgelb braten. Die Tomaten hinzufuegen und 2 Minuten mitbraten. Den Rosmarin, das Salz und den Pfeffer dazugeben und alles zugedeckt etwa 5 Minuten duensten. Das Mehl mit dem Essig anruehren. Die Tomatensauce damit binden; noch 5 Minuten leicht kochen lassen. Dazu schmecken koernig gekochter Reis oder Maisgriessschnitten. * Quelle: A. Wolter: Gemuese. GU Kochbuch (Kann ich uneingeschraenkt empfehlen!) ** Gepostet von: Tom Hensel Stichworte: Gemuese, Aubergine, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Stachelbeeren - sauer bis lustig die StachelbeereStachelbeeren - sauer bis lustig die Stachelbeere
Die größten Fans der Stachelbeere sind die Engländer. Dort stand sie bereits im 13. Jahrhundert auf einer Einkaufsliste für den königlichen Garten. Bei uns blühte sie erst im 19. Jahrhundert mit vielen Sorten auf.
Thema 14097 mal gelesen | 17.07.2007 | weiter lesen
Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?
Wer sich zum ersten Mal an den Whisky heranwagt, wird beim Probieren der preiswerteren, weltbekannten Marken vermutlich rätseln, warum Kenner ihren letzten Cent für eine Flasche des goldgelben Genussgetränkes opfern würden.
Thema 21863 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Bio-Fast-Food - Schnell und GesundBio-Fast-Food - Schnell und Gesund
Der Trend von Bio-Fast-Food ist auf dem Vormarsch und immer mehr greifen lieber zum schnellen, gesunden Essen als zu Currywurst und Co. Vor allem Deutschlands Großstädte haben einiges zu bieten.
Thema 6263 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |