Rezept Auberginen mit Kraeutersauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginen mit Kraeutersauce

Auberginen mit Kraeutersauce

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6224
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6063 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gurkentopf - doppelt genutzt !
Den Sud von eingelegten Gurken können Sie noch einmal benützen, um selbst einen Gurkentopf herzustellen. Schichten sie in Scheiben geschnittene Salatgurken und Zwiebelringen hinein. Verschließen Sie das Glas ganz fest und stellen es einige Tage in den Kühlschrank.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Auberginen
100 ccm Weisswein oder verduennter Zitronensaft
1/2 Bd. Basilikum
- - Salz
- - Oel zum Braten
1  Becher Creme fraiche (150 g)
1/2 Bd. glatte Petersilie
1/2  Zitrone
- - evtl. 1 El. Weinbrand
Zubereitung des Kochrezept Auberginen mit Kraeutersauce:

Rezept - Auberginen mit Kraeutersauce
Auberginen in zwei Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Wein mit einem Essloeffel gehackten Basilikumblaettern und Salz mischen und ueber die Auberginenscheiben giessen. Etwa dreissig Minuten stehen lassen, dabei einmal wenden. Abgetropfte Zitronenscheiben trockentupfen und in heissem Oel bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldbraun braten. Fuer die Sauce Creme fraiche und restliche Kraeuter im Mixer oder mit dem Schneidestab des Handruehrgeraetes verschlagen. Mit Zitronensaft, Salz und Weinbrand abschmecken. Sauce zu den warmen (oder kalten) Auberginenscheiben servieren. * Pro Portion ca. 320 Kalorien / 1340 Joule * Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Auberginen, Gemuesegerichte

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?Pfanne und Töpfe - wie wichtig ist gutes Kochgeschirr ?
Bei fast keinen anderen Küchenutensilien gibt es eine derartig große Preisspanne wie bei Pfannen und Töpfen. In manchen Einrichtungsgeschäften werden Teflonpfannen für schlappe fünf Euro angeboten;
Thema 11088 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen
Gut einkaufen für wenig GeldGut einkaufen für wenig Geld
Jeder kennt das Problem. Man steht beim Lebensmittelhändler, weil der Kühlschrank mal wieder leer ist und der unvermeidliche Einkauf ansteht.
Thema 12044 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 10862 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |