Rezept Auberginen Kaviar

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginen-Kaviar

Auberginen-Kaviar

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6222
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12120 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hartkäse !
Schnittkäse wird im Kühlschrank leicht hart. Wenn Sie ihn in Buttermilch legen, wird der Käse wieder ganz frisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  mittelgrosse Auberginen
- - Oel
- - Salz
- - Zitronensaft
- - Pfeffer 4 El. feingehackte Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
Zubereitung des Kochrezept Auberginen-Kaviar:

Rezept - Auberginen-Kaviar
Nach Originalrezept werden die Fruechte im Grill oder Backofen solange geroestet, bis die Schale abblaettert. Der Rest wird mit feuchten Haenden gruendlich abgerubbelt. Die Fruechte muessen rundum sauber werden. Vereinfachte Prozedur: Die Auberginen roesten, aber nicht schwarz, sondern nur weich werden lassen. Nach dieser oder jener Vorbereitung: Die Fruechte der Laenge nach halbieren. Das Fruchtfleisch mit Holz-, Glas- oder Kunststoffloeffel herausnehmen und dabei schon mit Zitronensaft betraeufeln, weil sich das Fleisch schnell verfaerbt. In einer Schuessel mit Reibekeule oder Holzloeffel unter staendiger Beigabe von Oel, Salz, Zitronensaft, Pfeffer und Zwiebel zu cremiger Masse ruehren. Je intensiver Sie ruehren, desto weisser wird der falsche »Kaviar. Sehr herzhaft mit Knoblauch wuerzen. Variante: Geben Sie 2 El. Mayonnaise und je 1 grosse Prise Koriander und Zimt dazu. ** From: Krd@hot.zer.de Date: Wed, 03 Feb 1993 21:58:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Vorspeisen, Auberginen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochen mit dem Wok - Asiatische KücheKochen mit dem Wok - Asiatische Küche
Das Kochen mit dem Wok geht schnell von der Hand, ist gesund und prädestiniert für das Zubereiten asiatischer Gerichte mit Fleisch, Fisch und Gemüse.
Thema 28883 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Weihnachtsessen: Weniger is(s)t mehrWeihnachtsessen: Weniger is(s)t mehr
Wer stets darum kämpfen muss, sein Gewicht zu halten oder gar versucht, etwas abzunehmen, für den sind Advent und die Feiertage zwischen Weihnachten und Neujahr mit zahlreichen Stolperfallen gespickt.
Thema 2913 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Aus Brandteig macht man WindbeutelAus Brandteig macht man Windbeutel
Gebäck aus Brandteig ist ein wenig aus der Mode gekommen – und das, obwohl zwei Klassiker der Backkunst auf dem Gemisch aus Wasser, Butter, Eier und Mehl basieren: Windbeutel und Eclairs.
Thema 9001 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |