Rezept Auberginen indisch + andere Vorschlaege

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginen indisch + andere Vorschlaege

Auberginen indisch + andere Vorschlaege

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29547
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 19629 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wacholderbeerentee !
Gegen Angina, Rheuma, Aterienverkalkung, Asthma Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 5 Portionen / Stück
- - fuer alle Vorschlaege u. deshalb nicht als Einkaufs-
- - liste geeignet!!
2  Zwiebeln;evtl. mehr
- - Oel zum braten
1 El. Currypulver
- - Reichlich Auberginenscheiben
- - Tomatenviertel
- - ,Salz
- - Pfeffer
- - Suppenwuerze
- - Kraeuter
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Auberginen indisch + andere Vorschlaege:

Rezept - Auberginen indisch + andere Vorschlaege
Die Zwiebel wird in etwas Oel angeschmort. Daran gibt man den Curry, die Auberginenscheiben, Tomatenviertel, Salz, Pfeffer und Suppenwuerze. Zuletzt streut man die Kraeuter darueber. Weitere Rezeptideen: Auberginensalat: Die eingesalzenen, abgewaschenen Scheiben werden kurz in Salzwasser gekocht gekocht, abgetropft, beliebig mit Tomaten, Gruensalat, Gurke, Sellerie u.s.w. gemischt und zu Salat angemacht. Gebratene oder gegrillte Auberginen: Die gesalzenen, abgewaschenen und abgetropften Scheiben werden gemehlt und gebraten oder geoelt und gegrillt, angerichtet und mit Parmesan und Petersilie ueberstreut. Gebackene Auberginen: Dicke Auberginenscheiben werden seitlich tief eingeschnitten, mit Kaese gefuellt, in Ausbackteig getaucht und in Oel gebacken. Man gibt Zitronenspalten dazu. Auberginengemuese: 1 gehackte Zwiebel und Auberginenscheiben oder kleingewuerfelte Fruechte werden in Oel angeschmort. Man gibt ebenso geschnittene Tomaten, paprika und etliche gruene Bohnen oder Zuckererbsen dazu, salzt und pfeffert, wuerzt mit Knoblauch und streut zuletzt ueber das gargeschmorte Gemuese Petersilie.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Liköre zum selber machenLiköre zum selber machen
So umfangreich das Angebot an Spirituosen ist, so schwer ist es, einen wirklich guten Tropfen herauszufiltern, der zudem noch bezahlbar ist. Wie gut, dass ein leckerer Likör ganz leicht selbst angesetzt werden kann.
Thema 11430 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Wasserkocher - kochend heiß oder brandgefährlich?Wasserkocher - kochend heiß oder brandgefährlich?
Ob für Tee oder Kaffee, die 5-Minuten-Terrine oder eine schnelle Suppe – kochendes Wasser wird oft benötigt. Praktische und vor allem schnelle Hilfe versprechen Wasserkocher.
Thema 4695 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Kirschen - sind nicht nur lecker sondern auch GesundKirschen - sind nicht nur lecker sondern auch Gesund
Ende Juni bis August ist es endlich soweit: die heimischen Kirschen sind reif. Schwarze saftig-süße Herzkirschen, Knorpelkirschen, gelbe Kirschen wie etwa die Sorte Napoléon und die sauren Weichseln.
Thema 19860 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |