Rezept Auberginen Dip

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginen Dip

Auberginen Dip

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9803
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12497 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine grünen Kartoffeln !
Sie Sollten immer nur ausgereift Kartoffeln essen. Sind die Kartoffeln noch grün, wurden sie meist falsch gelagert. Kartoffeln müssen dunkel lagern. In den grünen Kartoffeln, ebenso wie in der grünen Schale und in den Keimen ist das stark giftige Solanin enthalten. Auch wenn sie nur leicht grünlich sind, sparen Sie nicht am falschen Fleck, und werfen die Kartoffeln in den Müll.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  mittl. Aubergine
1/4  Zwiebel; feingehackt
3  Knoblauch, Zehen; durchgepresst
- - Olivenoel
- - Salz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Auberginen Dip:

Rezept - Auberginen Dip
Die Aubergine in einer schweren Pfanne bei schwacher Hitze rundum anbraten, bis sich die Haut knusprig anfuehlt. Abkuehlen lassen, pellen, Fruchtfleisch kleinschneiden und mit der Zwiebel und dem Knoblauch puerieren. Waehrend des Puerierens Olivenoel zufuegen. Das Fruchtfleisch absorbiert das Oel, so dass nach und nach mehr Oel benoetigt wird. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, kaltstellen. Eine ungewohnte und wohlschmeckende Art, Auberginen zu verwenden, und ein preiswerter Dip dazu. * Quelle: Garlic: Kueche fuer Knoblauchfreunde. Papyrus 1981 ** erfasst und gepostet von Michael Dauffenbach Stichworte: Vorspeisen, Dip, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oliven sind gesunde DelikatessenOliven sind gesunde Delikatessen
Diese mediterrane Köstlichkeit ist nicht nur gesund, sondern vor allem lecker. Es gibt hunderte Möglichkeiten sie zuzubereiten und gerade jetzt in der warmen Jahreszeit sind sie eine ideale Beilage für Grillabende.
Thema 4513 mal gelesen | 10.10.2009 | weiter lesen
Flambieren - Ein Kulinarisches FeuerwerkFlambieren - Ein Kulinarisches Feuerwerk
Feuer fasziniert einfach. Auch und besonders in der Küche, zum Beispiel beim Flambieren.
Thema 9359 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Empanadas, eine köstliche Abwechslung aus SüdamerikaEmpanadas, eine köstliche Abwechslung aus Südamerika
Aus den Küchen Südamerikas sind die Empanadas längst nicht mehr wegzudenken und auch hierzulande gewinnen diese köstlichen Teigtaschen immer mehr Liebhaber.
Thema 15943 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |