Rezept Auberginen Auflauf arabisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginen Auflauf arabisch

Auberginen Auflauf arabisch

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11089
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13923 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: die Kunst, Spargel zu schälen !
Spargel schälen ist eine schwierige Sache. Aber wenn Sie sich merken: dünn am Kopf und zum Schnittende dicker schälen, dann ist es etwas einfacher. Schneiden Sie zuletzt das holzige Stielende.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1000 g Auberginen
1/4 l Olivenoel
3  Zwiebeln
- - Cayennepfeffer
1  Kichererbsen, Dose, a 450g
1500 g Tomaten
Zubereitung des Kochrezept Auberginen Auflauf arabisch:

Rezept - Auberginen Auflauf arabisch
Auberginen waschen. Stengelansaetze abschneiden. In dicke Wuerfel schneiden. 1/8 l Oel stark erhitzen. Die Auberginenwuerfel darin etwa 5 Minuten braun werden lassen. Aus dem Topf nehmen und in eine feuerfeste Form fuellen. Zwiebel schaelen und in dicke Scheiben schneiden, in Oel goldbraun braten. Ueber die Auberginen verteilen. Oel druebergiessen, auch das restliche kalte Oel. Mit Salz bestreuen. Mit der Pfeffermuehle kraeftig druebermahlen. Abgetropfte Kichererbsen in die Form fuellen. Rand mit gewaschenen, geschaelten Tomatenachteln auslegen. Noch mal salzen und pfeffern. 3/8 l Wasser angiessen. Auf dem Herd aufkochen. In den auf 200 Grad (Gas Stufe 4) vorgeheizten Backofen schieben. 40 Minuten braten. Leicht abkuehlen lassen und servieren. Beilagen: Weissbrot. Als Getraenk: ein samtiger Rotwein Vorbereitung 35 Minuten Zubereitung 60 Minuten * Menue 1/92 ** Gepostet von Gerd Graf Date: Tue, 10 Jan 1995 Stichworte: Vorspeise, Auberginen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino AromaKaffee-Küsschen - Makronen mit Cappucino Aroma
Schon ihr Name klingt nach Poesie und verrät, dass sie für die Liebhaber des schwarzen Göttertrunks gemacht sind: Kaffee-Küsschen.
Thema 5541 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Frankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre GeschichteFrankfurter Grüne Soße - die Grie Soß und Ihre Geschichte
Die berühmte Grie Soß, wie sie von den Frankfurtern liebevoll genannt wird, ist keineswegs eine Erfindung der Mutter Johann Wolfgang von Goethes, auch wenn sich manche das wünschen würden.
Thema 12723 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Fettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem SpeckFettarm kochen, garen, dämfen, weg mit dem Speck
Ach, was war sie schön, die Weihnachtszeit. Leider aber erinnern uns auch unsere Hüften daran, wie schön und vor allem wie lecker sie war. Spekulatius, Plätzchen und Stollen haben sichtbaren Spuren hinterlassen.
Thema 14219 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |