Rezept Auberginen & Krabben Curry

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Auberginen & Krabben-Curry

Auberginen & Krabben-Curry

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 11092
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7691 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Klar wie Kloßbrühe !
Zwei bis drei Eierschalen lassen Sie ca. zehn Minuten in der Knochenbrühe mitkochen und die Brühe wird klar. Sie können die fertig gekochte Brühe aber auch durch einen Kaffeefilter oder ein Haarsieb gießen, das hat die gleiche Wirkung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Auberginen
600 g Grosse Krabben
1  Prise Sardellenpaste
3  mittl. Zwiebeln; fein gehackt
2 El. Chilipulver
1 Tl. Kurkumapulver; Gelbwurz
1 El. Wasser
1 Tl. Currypulver
1  Pk. Cocosnusspulver
2 Tl. Zucker
1 Tl. Salz; o.n.Geschmack
1 Tl. Monosodium Glutamat nach Geschmack
1  Tas. Wasser; (1)
3  Tas. Wasser; (2)
4 El. Oel
Zubereitung des Kochrezept Auberginen & Krabben-Curry:

Rezept - Auberginen & Krabben-Curry
Fuer den 1."Santan" Cocosnuss-Wasser-Mischung 2/3 des Cocosnusspulvers mit Wasser (1) mischen. Fuer den 2. Santan 1/3 des Cocosnusspulvers mit Wasser (2) mischen. Auberginen der Laenge nach halbieren. 5 cm lange Stuecke schneiden. Oel erhitzen, Zwiebeln hellbraun braten. Gewuerzmischung beifuegen und leicht anbraten. 2. Santan langsam einlaufen lassen u. Currypulver beifuegen. Alles zum Kochen bringen. Ca. 15. Min. kochen lassen. Auberginen, Krabben, Zucker, Salz u. Monosodium Glutamat hinzugeben. Wenn die Auberginen fast gar sind wird der 1. Santan zugegeben u. fuer wenige Minuten mitgekocht. Man isst das Ganze mit Reis. * Quelle: Gepostet von Rudolf Schnapka@2:2453/30.52 01.08.1994 textlich angepasst Erfasser: Stichworte: Krustentier, Salzwasser, Krabbe, Aubergine, Asien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schrothkur - Diät oder Heilfasten?Schrothkur - Diät oder Heilfasten?
Erfinder der Schrothkur ist der Bauer und Fuhrmann Johann Schroth. Der Landwirt entwickelte diese Kurmethode vor rund 200 Jahren um seine Knieverletzung damit auszukurieren.
Thema 10773 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 11878 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
111 mal Gemüse für Feinschmecker111 mal Gemüse für Feinschmecker
Eingefleischte Vegetarier kommen hier genauso auf den Geschmack wie gemüsehungrige Fleischesser: 111 Rezepte für etwa 40 Gemüsesorten bieten eine leckere Auswahl.
Thema 8181 mal gelesen | 19.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |