Rezept Aubergine Kartoffel Haehnchen Ofenpfanne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Aubergine-Kartoffel -Haehnchen-Ofenpfanne

Aubergine-Kartoffel -Haehnchen-Ofenpfanne

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9802
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14498 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Eingefrorene Beeren behalten die Form !
Friert man kleines Obst, wie z.B. Kirschen, Himbeeren oder Erdbeeren ein, ist es nicht sehr schön, wenn sie zu einem Klumpen gefrieren. Verteilen Sie sie lose auf einem Backblech und lassen sie die Beeren schockgefrieren. Anschließend in Behälter füllen, luftdicht verschließen und in die Gefriertruhe legen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 klein. Aubergine
4  Haehnchenschenkel
1 El. Paprikapulver, edelsuess
2 El. Olivenoel
400 g Kartoffeln; gekocht in Scheiben
500 g Tomaten; geachtelt
1  Gelbe Paprikaschote entkernt, in Streifen
1  Gruene Peperoni; entkernt in Streifen
2 klein. Zwiebeln; gehackt
1 El. Butter
Zubereitung des Kochrezept Aubergine-Kartoffel -Haehnchen-Ofenpfanne:

Rezept - Aubergine-Kartoffel -Haehnchen-Ofenpfanne
Aubergine in Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und 20 Minuten ziehen lassen. Haehnchenschenkel mit Salz und Paprikapulver einreiben, in der Haelfte vom heissen Oel kraeftig anbraten. Kartoffeln, Tomaten, Aubergine, Peperoni und Zwiebel in eine mit dem restlichen Oel ausgefette Form legen, Haehnchenschenkel daraufsetzen. Im Ofen bei 180 Grad 35 Minuten garen. * Quelle: Prima, Heft 8, 1994 ** Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Gemuese, Frisch, Aubergine, Kartoffel, Haehnchen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Brennnessel als HeilpflanzeDie Brennnessel als Heilpflanze
Als Heilpflanze konnte sich die Brennnessel schon vor Ur-Zeiten einen echten Namen machen. Allerdings nutzt man sie ausgesprochen effektiv in noch ganz anderen Bereichen. Sie kann Böden entgiften oder sogar die Mode mit neuen Stoffen bereichern.
Thema 4631 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen
Vanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der GötterVanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der Götter
Wie so viele Bücher rund ums Kochen und um Lebensmittel aus dem Hause des Schweizer AT-Verlags ist auch dieser opulent ausgestattete Band über „Vanille –Gewürz der Göttin“ ein Augenschmaus.
Thema 9865 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen
Glühweinschnitten für Groß und KleinGlühweinschnitten für Groß und Klein
Wenn das Novemberwetter so recht trüb und ungemütlich ist, weckt ein feiner Glühwein mit einer Nascherei dazu die Lebensgeister.
Thema 5446 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |