Rezept Assam Drink

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Assam-Drink

Assam-Drink

Kategorie - Getraenke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28958
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6385 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockener Edelpilzkäse !
Er eignet sich prima als Grundlage für Spaghetti- oder Salatsoßen. Dazu den Käse zerkleinern und mit etwas Sahne sowie Zitronensaft verrühren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
125 ml Wasser ohne Kohlensaeure
2 Tl. Assam-Tee
1 Tl. Zucker
3  Eiswuerfel
1/2  Orange
1 Scheib. - davon (1)
4 cl roter Traubensaft
1 Scheib. Ananas
4 Scheib. Banane
2  Erdbeeren
- - zerstossenes Eis
1  Minzezweig
- - Das Goldene Blatt 17.03.97 erfasst von I. Benerts
Zubereitung des Kochrezept Assam-Drink:

Rezept - Assam-Drink
Wasser aufkochen, sprudelnd ueber den Tee giessen, 2 bis 3 Minuten ziehen lassen und abseihen. Zucker darin aufloesen. Eiswuerfel ins Glas geben, Tee daruebergiessen. Von der Orange (1)-Scheibe abschneiden, die restliche Frucht auspressen und den Saft mitsamt dem Traubensaft in den Tee geben. Ananas und Banane in Scheiben schneiden, die Haelfte der Erdbeeren vierteln. Die oben angegebene Anzahl dickbauchige Glaeser dreiviertelvoll mit gestossenem Eis fuellen, Tee daraufgiessen und die zerkleinerten Fruechte aufs Eis setzen. Glasrand mit den uebrig gebliebenen Erdbeeren, der Orangenscheibe und dem Minzezweig dekorieren. Mit Trinkhalm und langstieligem Loeffel servieren. Wer es etwas milder und mit Alkohol mag, der kann einen Schuss Bananenlikoer dazugeben. :Pro Person ca. : 415 kcal :Pro Person ca. : 1735 kJoule

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lardo ein Speck aus ItalienLardo ein Speck aus Italien
Speck? Der hat in der bewussten, mal Fett und mal Kohlenhydrat verteufelnden Ernährung nichts verloren. Oder vielleicht doch? Bei seinem italienischen Namen genannt, klingt der Speck, italienisch Lardo, gar nicht mehr so sehr nach einem Angriff auf den Cholesterinspiegel.
Thema 7806 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Innereien - So bleiben Leber und Nierchen zartInnereien - So bleiben Leber und Nierchen zart
Manch einen schüttelt es bei dem Gedanken, die Innereien eines Tieres zu essen. Andere schlemmen eine zarte Kalbsleber sogar hin und wieder roh.
Thema 16455 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Ostern eine dekorative Ostertafel gestaltenOstern eine dekorative Ostertafel gestalten
Eine schön dekorierte Ostertafel, ob Frühstücksbrunch oder zum Nachmittagskaffee, vereint traditionellen symbolischen Schmuck mit der Freude an frühlingshafter Pracht.
Thema 8073 mal gelesen | 03.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |