Rezept Asiatische Gemuesesuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Asiatische Gemuesesuppe

Asiatische Gemuesesuppe

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 17961
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14181 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Auberginen schälen – oder nicht? !
Eine sehr gute Faustregel: Wenn die Auberginen in kurzer Zeit fertig gedünstet sein sollen, schäle man sie vorher. Andernfalls, wenn es nicht eilt, ist Schälen nicht nötig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
25 g getrocknete Mu-Err-Pilze
40 g Glasnudeln
250 g Moehren
4  Fruehlingszwiebeln
2 El. Sesamoel
1 Tl. Honig
1 Tl. Currypulver
1 Tl. Speisestaerke
3/4 l Huehnerbouillon
150 g Mungbohnensprossen
1 El. Sojasauce oder Sherry
- - Salz
- - weisser Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Asiatische Gemuesesuppe:

Rezept - Asiatische Gemuesesuppe
Die Pilze und die Glasnudeln getrennt voneinander 10 Minuten in warmem Wasser einweichen, das Wasser der Pilze mehrmals wechseln. Die Moehren in Stifte schneiden. Die Fruehlingszwiebeln in Ringe schneiden. Das Oel erhitzen, das vorbereitete Gemuese darin anbraten. Den Honig, den Curry, die abgetropfter Pilze und die Speisestaerke unterruehren, mit heisser Bouillon aufgiessen und zugedeckt 5 Minuten kochen lassen. Die Sprossen in die Suppe geben und weitere 5 Minuten garen. Die abgetropften Glasnudeln etwas kleinschneiden und 2 Minuten in der Suppe sacht kochen lassen. Mit Sojasauce, Salz und Pfeffer abschmecken. Info p.P. 510 kJ / 120 kcal 3 g Eiweiss 5 g Fett 14 g Kohlenhydrate ** Gepostet von: Halt Enid Stichworte: P4, Suppe, China

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?Gourmet Salz - Was ist dran am teueren Salz?
Ohne Salz kann der Mensch nicht leben. Natriumchlorid, NaCl, so die chemische Formel, enthält einen lebenswichtigen Stoff: Natrium.
Thema 7421 mal gelesen | 23.08.2008 | weiter lesen
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 41577 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Rumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessenRumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessen
Beim Rumtopf ernten wir im Winter die Früchte unserer Sommerarbeit. Der hochprozentige Haushaltsklassiker wurde früher vom Vater am ersten Advent oder am Weihnachtsabend geöffnet.
Thema 101839 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |