Rezept Asia Nudelpfanne 'Tientsin'

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Asia-Nudelpfanne 'Tientsin'

Asia-Nudelpfanne 'Tientsin'

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20281
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12904 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zesten !
Hauchdünne Streifen aus der Schale von Zitrusfrüchten, z.b. Limone, Zitrone usw.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
20 g Mu-Err-Pilze
300 g Rinderhackfleisch
2 El. Sojasauce
2 El. Sherry, trocken
4  Fruehlingszwiebeln
400 g Brokkoli
2 El. Oel
600 ml Wasser
2 Glas Asia-Nudelpfanne 'Mah Meeh' z.B. von Maggi
300 g Tagliatelle, z.B. von Buitoni
Zubereitung des Kochrezept Asia-Nudelpfanne 'Tientsin':

Rezept - Asia-Nudelpfanne 'Tientsin'
Mu-Err-Pilze nach Anweisung einweichen (ca. 3 Stunden), putzen, in Streifen schneiden. Mit Rinderhackfleisch in Sojasauce und Sherry ca. 1 Stunde marinieren, zu kleinen Baellchen formen. Fruehlingszwiebeln putzen, waschen, in 3 cm lange Stuecke schneiden. Brokkoli putzen, Roeschen abtrennen, Stiele in Scheiben schneiden. Oel in einer Pfanne heiss werden lassen, Fleischbaellchen und Fruehlingzwiebeln kurz braten, herausnehmen. Wasser aufgiessen, Gewuerzmischung 'Mah Meeh' einruehren, zum Kochen bringen, Brokkoli zugeben und 7 Minuten kochen. Zwiebel und Hackfleischbaellchen wieder zugeben und heiss werden lassen. Tagliatelle nach Anweisung kochen, abtropfen lassen und mit dem Pfannengeruehrten anrichten. Naehrwerte je Portion: ===================== kJ kcal Eiweiss Kh Fett ------------------------------------- 1735 415 25 g 46 g 14 g ** Gepostet von Joachim Michael Meng Stichworte: Nudeln, Asiatisch, Schnell, P6

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?Mozartkugel - Ihr Geheimnis und wer erfand die Mozartkugel?
Dass sie lecker sind, weiß jeder. Dass es nur eine geben kann, wissen die wenigsten. Die Mozartkugel hat viele Nachahmer, denn ihr Name lässt sich nicht schützen. Dennoch ist da diese eine, traditionsreiche Salzburger Konditorei.
Thema 8556 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Pangasius Filet - Ein Fisch für ErnährungsbewusstePangasius Filet - Ein Fisch für Ernährungsbewusste
Immer wieder erobern bislang unbekannte, aber wohlklingend exotische Namen die europäischen Speisekarten – Pangasius ist einer davon.
Thema 27748 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Japanische Küche und KochkunstJapanische Küche und Kochkunst
Wer hierzulande an japanische Küche denkt, dem fällt sicherlich Sushi ein, das höchst dekorative und schmackhafte Häppchenessen, vor dem es so manchem graust, weil dazu auch roher Fisch gehört.
Thema 9093 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |