Rezept Artischockenquiche

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Artischockenquiche

Artischockenquiche

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15447
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5610 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Juliennestreifen !
In feinste Streifen geschnittenes Gemüse, z.b. Möhren, Knollensellerie oder Lauch. Lecker als Suppeneinlage oder in Butter gedünstet als Beilage zu Fisch und Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
130 g Dinkelmehl
25 g Butter
50 g Joghurt
1/4 Tl. Honig
1 El. Wasser
1  Spur Salz
60 g Haselnusskerne
4  p. Port. Artischocken
1 1/2  p. Port. Zitronen; Saft
2  p. Port. Schalotten
30 g Butter
1 Tl. Zitronenmelisse; feingeschn.
1/2 Tl. Lvendelblueten oder
- - Thymian; feingeschn.
1/2  p. Port. Knoblauchzehe
3  p. Port. Eier
250 ml Milch
250 ml Sahne
1  Spur Muskatbluete
- - Pfeffer; weiss, f.a.d.M.
2  p. Port. Fruehlingszwiebeln
1 El. Semmelbroesel
Zubereitung des Kochrezept Artischockenquiche:

Rezept - Artischockenquiche
Fuer den Teig aus den Zutaten einen weichen Teig kneten, sofort ausrollen und in eine Quicheform (26cm) fuellen. Ca. 30 Min. kuehl stellen. Inzwischen die Haselnuesse 5 Min. in einer Pfanne roesten und danach in einem Tuch hin- und herreiben, bis die braunen Schalen entfernt sind. 1 Liter Salzwasser zum Kochen bringen. Den Strunk der Artischocken herausbrechen, dabei die harten Fasern herausziehen. Blaetter rundherum abschneiden und das Heu mit einem Loeffel herausstechen. Die Artischockenboeden zusammen mit dem Zitronensaft bei schwacher Hitze 10-15 Minuten im geschlossenen Topf garen und dann nach dem Abtropfen kleinschneiden. Die feingewuerfelten Schalotten in der Butter mit den Artischocken ca. 3 Min. anduensten, und dann Zitronenmelisse, Lavendel und durchgepressten Knoblauch untermischen. Beiseite stellen. Den Backofen auf 160 GradC vorheizen. Eier, Milch und Sahne mit dem Schneebesen vermischen und mit den restlichen Kraeutern und Gewuerzen kraeftig abschmecken. Zwiebeln in grobe Stuecke schneiden. Den Teig mehrfach einstechen, mit dem Semmelmehl bestreuen und nacheinander mit Artischocken, Nuessen und Fruehlingszwiebeln belegen. Mit der Eiermilch begiessen. Auf der mittleren Schiene etwa 30 Minuten goldbraun backen. * Quelle: Nach: Willrich, Gemuese f. Feinschmecker GU 3-7742-1512-X ** Gepostet von Seidel Date: 17 May 1995 Erfasser: Stichworte: Backen, Pikant, Artischocke, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarberRhabarber Ernte, Lagerung und Rezept ideen für rhabarber
Wer kennt nicht Großmutters selbstgemachten Rhabarberkompott, die Marmeladen oder den Rhabarberkuchen mit seinem süßlich-sauren Geschmack? Entgegen landläufiger Meinung, Rhabarber sei ein Obst, ist Rhabarber ein Gemüse und zählt zu den Knöterichgewächsen.
Thema 47679 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen
Die Ernährungspyramide - Grundstein für unsere ErnährungDie Ernährungspyramide - Grundstein für unsere Ernährung
Die Ernährungspyramide gilt als anerkanntes Modell für eine gesunde, ausgewogene Lebensweise. Wer sich nach ihr richtet, vermeidet die typischen Fett-Zuckerfallen, die nicht nur die Kilos in die Höhe schnellen lassen, sondern auch schlapp und müde machen.
Thema 12742 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Kartoffelsalat - Salate zum GrillenKartoffelsalat - Salate zum Grillen
Kartoffelsalat ist der Renner. Schon seit Jahren. Wer kennt sie nicht, die unzähligen Varianten und Macharten, die auf jeder Party zu finden sind. Sei es nun die Gartenparty, der Geburtstag oder die Hochzeitsfeier.
Thema 34531 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |