Rezept Artischockencremesuppe (Bretagne)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Artischockencremesuppe (Bretagne)

Artischockencremesuppe (Bretagne)

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15446
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8664 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Artischocken; evtl. mehr je nach Groesse
2  Scheibe Zitrone
3  Schalotten; fein gewuerfelt
1  Knoblauchzehe; zerdrueckt
40 g Butter
25 g Mehl
750 ml Huehnerbruehe
250 ml Artischockenwasser
- - Salz
- - Weisser Pfeffer
125 ml Doppelrahm
1  Eigelb
1 El. Schnittlauchroellchen
Zubereitung des Kochrezept Artischockencremesuppe (Bretagne):

Rezept - Artischockencremesuppe (Bretagne)
Die Artischocke - die Koenigin der Disteln - wird im Departement Finistere gross angebaut. "Camus de Bretagne", wie sie dort liebevoll genannt wird, bedeutet "Stupsnase", wegen ihrer grossen kugeligen Form. Um an die zarten Herzen und Boeden zu gelangen, sollen folgende Schritte helfen: * Den Stiel moeglichst nah am Bluetenansatz ruckartig abdrehen, so werden harte Fasern aus dem Boden mit herausgezogen. * Mit einer Schere oder einem Messer den Stielansatz gerade schneiden. * Die unteren harten Blaetter abbrechen. * Mit einem Messer die uebrigen Blaetter gleichmaessig kuerzen. * Den Stielansatz mit einer Zitronenscheibe belegen, um ein Verfaerben zu vermeiden, oder direkt in Zitronenwasser legen. * Waehrend des Kochens legt man einen kleineren Deckel auf, der die Artischocken immer unter Wasser haelt. * Zur Garprobe wird ein Blatt aus der Mitte gezogen. Loest er sich leicht, ist der Boden gar. * Die Artischocken werden herausgenommen und man laesst sie kopfueber abtropfen. * Die hellen Bluettenblaetter werden nun aus der Mitte der Artischocke herausgedreht. * Mit einem kleinen Loeffel oder - noch besser - mit einem Kugelausstecher wird das sogenannte Heu vom Artischockenboden abgehoben und fortgeworfen. Nun das Rezept! Die vorbereiteten Artischocken mit frischem Wasser und Zitronenscheiben aufsetzen und etwa 1/2 Stunde kochen lassen. Herausnehmen, Blaetter und Heu entfernen. Die Butter erhitzen, Schalotten anduensten, Knoblauch und Mehl hineinschuetten und goldgelb anschwitzen lassen. Mit Huehnerbruehe und Artischockenkochwasser abloeschen, 20 bis 25 Minuten koecheln lassen. Die Artischockenherzen nach 10 Minuten zufuegen, salzen und pfeffern. Die Suppe puerieren oder durch ein Sieb streichen. Doppelrahm mit Eigelb verruehren und unter Ruehren in die Suppe geben. Nicht mehr kochen lassen. Abschmecken und mit Schnittlauchroellchen bestreut servieren. * Quelle: Nach: Renate Kissel Zu Gast in der Bretagne Kunstverlag Weingarten 1993, ISBN 3-8170-0015-4 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Suppe, Creme, Artischocke, Info, Frankreich, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Start in die Grillsaison - mit Kugelgrill & Co.Start in die Grillsaison - mit Kugelgrill & Co.
Sobald die Tage länger werden und die Sonne ihre Strahlen wieder einsetzt, kommt die heiß ersehnte Zeit für das Grillen. Seit Menschengedenken, beziehungsweise seit Verwendung des Feuers hat sich über die Jahrtausende eine richtige Grillkultur entwickelt.
Thema 8437 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?
Bereits im Jahre 1874 war die Wirkung von Fluor auf die Zähne bekannt, Kalium fluoratum wurde damals schon zur Vorbeugung gegen Karies empfohlen. Auch in der Medizin gibt es verschiedene Arzneien, die Fluoride enthalten, z. B. Antirheumatika.
Thema 46252 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Isländische Küche, für Geniesser der etwas anderen KücheIsländische Küche, für Geniesser der etwas anderen Küche
Die herbe und karge Landschaft Islands und die langen Wintermonate prägten auch die kulinarischen Gewohnheiten der Isländer.
Thema 7700 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |