Rezept Artischocken Tagine

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Artischocken-Tagine

Artischocken-Tagine

Kategorie - Hammel, Artischocke, Marokko Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26245
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3258 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zitrone !
Gegen Rheuma und Gicht, Krampfadern, Venenentzündungen, und Hömorrhoiden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1000 g Hammelfleisch; o. Rind
70 g Butter
2  Zwiebeln; gehackt
1  Knoblauchzehe; gehackt
1 Prise Safranpulver
1/2 Tl. Ingwerpulver
2 El. Erdnussoel
750 ml Wasser
15  Artischockenböden
1/2 Bd. Koriander
1/2  Eingemachte Zitrone siehe Rezept
- - Eingelegte Oliven siehe Rezept
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Artischocken-Tagine:

Rezept - Artischocken-Tagine
(Tagine m'qalli dial qoq) Das Fleisch in Stücke schneiden. In einer Tagine die Butter zerlaufen lassen und das Fleisch kurz darin anbraten. Zwiebeln und Knoblauch über das Fleisch geben und mit Safran und Ingwer bestreuen. Nach Geschmack salzen. Das Erdnussoel darübergeben und mit Wasser ablöschen. Zudecken und etwa 1 Stunde köcheln lassen. Wenn nötig, weiteres Wasser zugiessen. Anschliessend die Artischockenböden auf das Fleisch legen und mit der gehackten Koriander bestreuen. Weitere 20 Minuten köcheln lassen, bis sich das Fleisch leicht mit den Fingern zerteilen laesst. Abschmecken. 5 Minuten vor dem Servieren die in Streifen geschnittene eingemachte Zitrone und die Oliven über das Fleisch geben und erwärmen. Varianten: * Den Koriander durch Petersilie ersetzen. * Statt des Ingwerpulvers Pfeffer nehmen. :Erfasser : Rene Gagnaux

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?Whisky Ratgeber - wie erkennt man einen guten Whisky ?
Wer sich zum ersten Mal an den Whisky heranwagt, wird beim Probieren der preiswerteren, weltbekannten Marken vermutlich rätseln, warum Kenner ihren letzten Cent für eine Flasche des goldgelben Genussgetränkes opfern würden.
Thema 21112 mal gelesen | 24.12.2007 | weiter lesen
Pastinaken - die Pastinake oder auch HammelmöhrePastinaken - die Pastinake oder auch Hammelmöhre
Schon in der Steinzeit und bei den alten Römern war die Pastinake ein populäres Gemüse, das sich in ganz Europa großer Beliebtheit erfreute. Die gesunde Wurzel schmeckt süßlicher und zugleich würziger als Möhren und enthält viel Gutes.
Thema 18885 mal gelesen | 02.12.2007 | weiter lesen
Tartes - Genuss aus LothringenTartes - Genuss aus Lothringen
Eine französische Spezialität, die ursprünglich aus der Region Lothringens stammt, ist die Tarte. Dieser Kuchen, dessen Grundlage ein einfacher Mürbeteig bildet, kann sowohl herzhaft als auch süß belegt werden.
Thema 4217 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |