Rezept Artischocken Tagine

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Artischocken-Tagine

Artischocken-Tagine

Kategorie - Hammel, Artischocke, Marokko Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26245
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3447 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Blumenkohl ohne Schnecken !
Legen Sie den Blumenkohl vor dem Kochen etwa eine viertel Stunde in starkes Salz- oder Essigwasser. Schnecken und Insekten werden dadurch herausgeschwemmt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1000 g Hammelfleisch; o. Rind
70 g Butter
2  Zwiebeln; gehackt
1  Knoblauchzehe; gehackt
1 Prise Safranpulver
1/2 Tl. Ingwerpulver
2 El. Erdnussoel
750 ml Wasser
15  Artischockenböden
1/2 Bd. Koriander
1/2  Eingemachte Zitrone siehe Rezept
- - Eingelegte Oliven siehe Rezept
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Artischocken-Tagine:

Rezept - Artischocken-Tagine
(Tagine m'qalli dial qoq) Das Fleisch in Stücke schneiden. In einer Tagine die Butter zerlaufen lassen und das Fleisch kurz darin anbraten. Zwiebeln und Knoblauch über das Fleisch geben und mit Safran und Ingwer bestreuen. Nach Geschmack salzen. Das Erdnussoel darübergeben und mit Wasser ablöschen. Zudecken und etwa 1 Stunde köcheln lassen. Wenn nötig, weiteres Wasser zugiessen. Anschliessend die Artischockenböden auf das Fleisch legen und mit der gehackten Koriander bestreuen. Weitere 20 Minuten köcheln lassen, bis sich das Fleisch leicht mit den Fingern zerteilen laesst. Abschmecken. 5 Minuten vor dem Servieren die in Streifen geschnittene eingemachte Zitrone und die Oliven über das Fleisch geben und erwärmen. Varianten: * Den Koriander durch Petersilie ersetzen. * Statt des Ingwerpulvers Pfeffer nehmen. :Erfasser : Rene Gagnaux

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?Fluor - Welche Lebensmittel decken meinen Fluorbedarf?
Bereits im Jahre 1874 war die Wirkung von Fluor auf die Zähne bekannt, Kalium fluoratum wurde damals schon zur Vorbeugung gegen Karies empfohlen. Auch in der Medizin gibt es verschiedene Arzneien, die Fluoride enthalten, z. B. Antirheumatika.
Thema 45086 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Hackfleisch - günstig und beliebt die vielen HackfleischsortenHackfleisch - günstig und beliebt die vielen Hackfleischsorten
Hackfleisch ist die günstigste Variante, wenn man mit schmalem Geldbeutel einkaufen geht und als Nicht-Vegetarier auf Fleisch nicht verzichten möchte.
Thema 17096 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Cognac - ein edler TropfenCognac - ein edler Tropfen
Bei einem echten Cognac handelt es sich um einen ganz besonders edlen Tropfen. Nur ein Weinbrand, dessen Trauben aus der französischen Charente-Region rund um die Stadt Cognac stammen, dürfen als Cognac bezeichnet werden – ihr verdankt das geistige Getränk also seinen wohlklingenden Namen.
Thema 4530 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |