Rezept Artischocken mit Vinaigrette

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Artischocken mit Vinaigrette

Artischocken mit Vinaigrette

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6214
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12224 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Basilikumtee !
Gegen Arthitis, Blähungen, Magenbeschwerden, Verstopfung und Krampfadern, Anämie

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- -  4 mittelgrosse Artischocken
- - Vinaigrette
Zubereitung des Kochrezept Artischocken mit Vinaigrette:

Rezept - Artischocken mit Vinaigrette
Die Artischocken unter fliessendem Wasser gruendlich ausspuelen. 3-4 der unteren Blaetter und den Stiel abschneiden. Die Fruechte in leicht mit Zitronensaft oder Essig gewuerztem Wasser garen. Dann umgedreht auf ein Tuch oder Sieb zum Austropfen legen. Portionsweise auf Teller anrichten. Fuer jeden Esser ein Schaelchen mit Sosse bereitstellen. Artischocken werden mit den Fingern gegessen: Ein Blaettchen abzupfen. Den hellen inneren dicken Teil in die Sosse tauchen. Das Blaettchen im wahren Sinn des Wortes durch die Zaehne ziehen und den Rest auf den Tellerrand legen - Wenn alle Blaetter auf diese Art »abgegessen« sind, das sogenannte Heu vom Boden entfernen. Den Boden dann mit Messer und Gabel verspeisen. Jeden Bissen vorher in die Sosse tauchen. ** From: Krd@hot.zer.de Date: Wed, 03 Feb 1993 21:58:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Vorspeisen, Artischocken

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?Saccharin und Aspartam Süßstoffe eine gesunde Alternative zu Zucker?
Es könnte so schön sein – nie wieder auf das leckere Süßzeug verzichten. Kuchen soviel man will, und Kaffee endlich so süß wie man möchte. Wenn da nicht der schädliche Zucker wäre.
Thema 32850 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Vitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige BalanceVitamin D - Ihr Körper benötigt die richtige Balance
Vitamin D wird umgangssprachlich auch gerne als das „Sonnenvitamin“ bezeichnet – denn ohne die Einstrahlung der Sonne ist der menschliche Körper nicht in der Lage, Vitamin D herzustellen.
Thema 10122 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?
Rund 1,3 Mrd. Euro geben deutsche Verbraucher pro Jahr für Vitamine, Mineralstoffe und andere Nahrungsergänzungsmittel aus. Jeder Dritte konsumiert solche Präparate. Der Markt boomt, aber halten die Mittel auch das, was sie versprechen?
Thema 9603 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |