Rezept Artischocken mit Steinpilz Fuellung

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Artischocken mit Steinpilz-Fuellung

Artischocken mit Steinpilz-Fuellung

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6213
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6219 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Öl mag es dunkel !
Bewahren sie Öl niemals im Kühlschrank auf, der Geschmack leidet zu sehr. Der beste Platz für das Öl ist ein dunkler Ort bei mäßiger Temperatur. Auch die Flasche sollte dunkel sein.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Artischocken
1  Zitrone
1 Dos. Steinpilze (Einwaage 230 g;
- - ersatzweise Austernpilze)
2  Schalotten
30 g Butter oder Margarine
1 Bd. glatte Petersilie
1  Knoblauchzehe
1 Tl. getrocknete Kraeuter der Provence
50 g geriebener Kaese (Gouda oder Emmentaler)
2 El. Semmelbroesel
- - Salz
- - frisch gemahlener Pfeffer
2 El. Oel
1/8 l Weisswein (ersatzweise Bruehe)
Zubereitung des Kochrezept Artischocken mit Steinpilz-Fuellung:

Rezept - Artischocken mit Steinpilz-Fuellung
Die Stiele der Artischocken und die Blattspitzen abschneiden. Zwei Liter Wasser mit Zitronenscheiben aufkochen. Artischocken hineingeben und 20 bis 25 Minuten kochen. Herausheben und abtropfen lassen. Artischocken laengs halbieren. Die inneren Blaetter und das Heu entfernen. Artischocken in eine ofenfeste Form setzen. Kleingeschnittene Steinpilze und gewuerfelte Schalotten im heissen Fett bei mittlerer Hitze kurz anduensten. Gehackte Petersilie, zerdrueckten Knoblauch, Kraeuter, Kaese und Semmelbroesel zu den Pilzen geben und unterruehren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in die Artischockenhaelften fuellen. Mit Oel bepinseln. Wein in die Form giessen und in den Backofen stellen. Auf 220 Grad schalten und etwa 25 Minuten backen. Pflanzliches Eiweiss: 17 g; tierisches Eiweiss: 13 g; pro Portion ca. 260 Kalorien / 1088 kJ Als letztes das siebte vegetarische Menue. Es ist als Sonntagsessen gedacht, die Zutaten sind deshalb ein wenig erlesener als die bisher verwendeten. 1. Vorspeise: Gefuellte Baguette-Schnitten 2. Vorspeise: Artischocken mit Steinpilz-Fuellung Hauptspeise: Risotto mit Zucchini Nachspeise: Avocado-Frischkaese-Nocken ** From: c.bluehm@link-f.comlink.de Date: Sun, 27 Dec 1992 11:21:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Vegetarisch, Vorspeisen, Artischocken

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Creme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme FraicheCreme Fraiche - Salate, Aufläufe und Saucen verfeinern mit Creme Fraiche
Milder als saure Sahne, schmeckt frischer als süße Sahne, zergeht sanft auf der Zunge und hat eine angenehm säuerliche Note - wegen all dieser Vorzüge ist die Crème fraîche aus der gehobenen Küche nicht mehr wegzudenken.
Thema 15401 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Königsberger Klopse mein LeibgerichtKönigsberger Klopse mein Leibgericht
Es gibt Küchenklassiker, die es wert sind, in die nächste Generation getragen zu werden, denn ein gutes Gulasch, ein krosses Brathähnchen oder ein würziger Eintopf bereichern jeden Speiseplan. Königsberger Klopse können sogar Gästen serviert werden.
Thema 20237 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Lavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemachtLavendel mal Kulinarisch - Likör, Limonade und Zucker selbstgemacht
Der violette, duftende Lavendel ist zum Heilkraut des Jahres 2008 erwählt worden, denn das dekorative Gewächs hilft nicht nur bei Nervosität, sondern kann auch Erkältungen lindern und schmerzenden Muskeln Entspannung schenken.
Thema 12467 mal gelesen | 01.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |