Rezept Artischocken mit Kräutermayonnaise und Zitronenbutter

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Artischocken mit Kräutermayonnaise und Zitronenbutter

Artischocken mit Kräutermayonnaise und Zitronenbutter

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23029
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 20548 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 2 Versendet: 0

Küchentipp: Sahniges Rührei !
Erhitzen Sie die gut verquirlten und gewürzten Eier in einer gebutterten Pfanne. Mischen Sie kürz vor dem Anrichten einen Esslöffel Sahne unter. Der Geschmack der Rühreier bekommt eine feine Note. Tzur Not können Soe auch Milch verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Artischocken
- - Salz
2  Zitronen; unbehandelt
1  Zitronensaft (1)
4  Zitronensaft (2)
2  Tomaten
4  Salatmayonnaise
1 Tl. Tomatenmark
2  Knoblauchzehen
1  TK-Kräuter der Provence
Zubereitung des Kochrezept Artischocken mit Kräutermayonnaise und Zitronenbutter:

Rezept - Artischocken mit Kräutermayonnaise und Zitronenbutter
Artischocken waschen; Stiel und Blattspitzen einkürzen. Reichlich Salzwasser aufkochen. Zitronen waschen; eine halbieren, mit den Artischocken ins Wasser geben und etwa 40 Minuten garen. Die Artischocken sind gar, wenn sich die unteren Blätter abzupfen lassen. Übrige Zitrone trockentupfen und von 1/2 Frucht die Schale abraspeln. Zitrone auspressen. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken, häuten, entkernen und fein hacken. Mit Mayonnaise, Tomatenmark, durchgepreßten Knoblauchzehen und Kräutern der Provence verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft (1) würzen. Butter schaumig rühren; Zitronenschale und Zitronensaft (2) zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Artischocken abtropfen lassen und mit Kräutermayonnaise und Zitronenbutter servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Margarine - ein Kunstprodukt zum StreichenMargarine - ein Kunstprodukt zum Streichen
Aus der gesunden Ernährung ist die Margarine heutzutage nicht mehr wegzudenken. Sie ist überwiegend pflanzlicher Natur und in der halbfetten Variante deutlich leichter als Butter.
Thema 3021 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Der Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au VinDer Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au Vin
Leben wie Gott in Frankreich – dafür muss nicht in die Ferne geschweift werden. Direkt an der deutschen Grenze, zwischen Straßburg und Mühlhausen, liegt eine Region, die bei Feinschmeckern einen erstklassigen Ruf genießt.
Thema 13984 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Lupinen - Hülsenfrüchte (Leguminosae)Lupinen - Hülsenfrüchte (Leguminosae)
Wer kennt sie nicht - die blau, lila, rosa oder weiß blühenden Lupinen. Häufig wächst die Pflanze mit den großen, farbenprächtigen Blütenständen in alten Bauerngärten oder auf neu angelegten Böschungen. Denn die schönen Blumen verbessern auch den Boden.
Thema 15462 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |