Rezept Artischocken mit Kräuter Käse Dip

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Artischocken mit Kräuter-Käse-Dip

Artischocken mit Kräuter-Käse-Dip

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4396
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10562 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasur für die Plätzchen !
Vor dem Ausrollen des Plätzchenteiges streuen Sie eine Mehl-Zuckermischung auf das Backblech. Sie werden knusprig glasiert.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Artischocken
5  Zitronensaft
- - Salz
1 l Wasser
1 Bd. Schnittlauch
1 Bd. Basilikum
1 Bd. Petersilie, glatte
80 g Gouda (mittelalt)
1  Pkt. Doppelrahmfrischkäse (200 g)
1/8 l Schlagsahne
- - Pfeffer (a. d. Mühle)
Zubereitung des Kochrezept Artischocken mit Kräuter-Käse-Dip:

Rezept - Artischocken mit Kräuter-Käse-Dip
Stiele der Artischocken abbrechen oder abschneiden. Artischocken längs halbieren, mit 4 EL Zitronensaft beträufeln und in kochendem Salzwasser 30 - 40 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 kochen. In der Zwischenzeit die Kräuter fein hacken. Käse fein raspeln. Frischkäse mit Sahne verrühren, mit restlichem Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die Kräuter und den Gouda unter den Frischkäse rühren und die Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Artischocken gut abtropfen und etwas abkühlen lassen. Das Heu mit einem Teelöffel herauslesen und die Käsecreme in die Artischocken spritzen. Lauwarm oder kalt servieren. Dazu passen Cracker.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat buntKapuzinerkresse - hat eine heilende Wirkung und macht den Salat bunt
Das Auge isst mit, heißt es im Volksmund. Eines der schönsten Beispiele dafür ist die Große Kapuzinerkresse, lateinisch Tropaeolum majus.
Thema 20236 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Digestifs - Genuss mit Whiskey und CognacDigestifs - Genuss mit Whiskey und Cognac
Im Gegensatz zum allseits bekannten Aperitif, zu dessen berühmtesten Vertreter wohl dank James Bond der Martini zählen dürfte, fristet der Digestif heutzutage eher ein Schattendasein.
Thema 6204 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Die neue Skandinavische KücheDie neue Skandinavische Küche
Von den Skandinaviern wird häufig behauptet, sie könnten außer Smörrebröd und Ködbullar nichts kochen, was sich aber in den letzten Jahren in den besseren Restaurantküchen Nordeuropas entwickelte, hat mit Smörrebröd, Hotdogs und Ködbullar wenig zu tun.
Thema 10453 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |