Rezept Artischocke mit Knoblauchmayonnaise

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Artischocke mit Knoblauchmayonnaise

Artischocke mit Knoblauchmayonnaise

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20375
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6005 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Trockene Beeren !
Bevor Sie Beeren kaufen, prüfen Sie, ob das Körbchen nicht durchgeweicht ist. Der Behälter muss trocken sein, ansonsten können Sie davon ausgehen, dass zumindest die unteren Beeren zerdrückt sind. Angestoßene und faule Beeren müssen sofort aussortiert werden, weil sie sonst die gesunden im Nu anstecken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Knoblauchzehen
1  Eigelb
1 Prise Salz
250 ml Olivenoel
1  Artischocke
- - Zitronensaft
- - Salzwasser
Zubereitung des Kochrezept Artischocke mit Knoblauchmayonnaise:

Rezept - Artischocke mit Knoblauchmayonnaise
Die Knoblauchzehen im Moerser zerstampfen, mit dem Eidotter verruehren; Konsistenz: steife Paste. Mit Salz wuerzen und das Oel tropfenweise unter Schlagen hinzugeben, bis die Masse Mayonnaisensteife erreicht hat. Den Artischockenstiel abbrechen, die harten aeusseren Blaetter entfernen, den Rest kurz durch kaltes Wasser ziehen, Boden glattschneiden, mit Zitro- nensaft betraeufeln. 30-45 Minuten in Salzwasser kochen. (Dazu: trockener Weisswein) * Quelle: "Essen und Trinken" Erfasst: Inge H.-Euringer Stichworte: Vorspeise, Artischocke, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Maniok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus SüdamerikaManiok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus Südamerika
Die Maniok-Wurzel stammt ursprünglich aus dem südamerikanischen Raum, ist aber mittlerweile überall in den Tropen und Subtropen zu finden.
Thema 15124 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Rooibos Tee - Rotbusch Tee der aus SüdafrikaRooibos Tee - Rotbusch Tee der aus Südafrika
Seine Anhänger sind kreativ - nicht nur in der Aussprache des Wortes Rooibos, sondern auch in seiner Anwendung. Rooisbos- oder Rotbusch Tee ist mehr als nur eine koffeeinfreie Alternative zu Grün- und Schwarztees.
Thema 10819 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Vollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereitenVollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereiten
Bäh! Das mag ich nicht! Die Worte vor denen es jedem Elternteil graust und die meist der Anfang eines weniger gemütlichen Essens sind. Doch wer sein Kind dennoch gesund ernähren möchte wird wohl damit leben müssen. Oder?
Thema 7118 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |