Rezept Artischocke mit Fruehlingsgemuese

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Artischocke mit Fruehlingsgemuese

Artischocke mit Fruehlingsgemuese

Kategorie - Gemuese, Artischocke Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29545
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2279 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Petersilie richtig aufbewahren !
Achten Sie darauf, dass Sie Petersilie niemals in der Nähe oder zusammen mit Äpfeln oder Tomaten aufbewahren oder lagern. Sie fault oder vergilbt sehr rasch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
100 g Moehren
150 g Zuckerschoten
100 g Artischockenstuecke oder boeden (a.d. Konserve)
- - Petersilie
10 g Butter
- - Meersalz
- - Weisser Pfeffer
- - Neue Apotheken Illustrierte
- - Renate Schnapka
Zubereitung des Kochrezept Artischocke mit Fruehlingsgemuese:

Rezept - Artischocke mit Fruehlingsgemuese
Die Moehren putzen und in 3-4cm lange Stifte schneiden. Mit wenig Wasser 3 Minuten zugedeckt duensten. Dann die zarten, kleinen Zuckerschoten halbieren, zu den Moehren geben, zusammen weitere 4-5 Minuten al dente duensten. Wuerzen mit wenig Meersalz und einem Hauch weissem Pfeffer. die Butter darin schmelzen lassen und behutsam schwenken. Die frische Artischocke oder -boeden a.d. Dose abgegossen und kurz abgespuelt ebenfalls in Streifen schneiden (harte Stielansaetze entfernen) und zum Gemuese geben. Nochmals vorsichtig schwenken. Kurz heiss ziehen lassen. Fein gehackte Petersilie darueberstreuen. Dazu: Feine Schinkenstreifen hineingeben und kleine Kartoffeln. :Pro Person ca. : 215 kcal :Pro Person ca. : 900 kJoule :Eiweis : 7 Gramm :Fett : 9 Gramm :Sonstiges : 25g Gemuese-KH.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und FönGrillen - Perfekte Glut in fünf Minuten mit Tauchsieder und Fön
Am Anfang war das Feuer. Wer beim Grillen die gemütliche und bequeme Nähe der eigenen vier Wände nicht missen will, und obendrein den Kampf mit der Glut zu Beginn des Grillens satt hat, für den haben wir endlich ein Patentrezept!
Thema 11546 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Marinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach leckerMarinaden - Mariniertes Fleisch schmeckt einfach lecker
Eine Bratwurst mit allem bitte! Ob Steak oder Wurst - was an der Würstchenbude selbstverständlich ist, muss beim heimischen Grillfest nicht sein. Doch wie wird Grillen zum Erlebnis? Natürlich ist Ketchup, Mayo und Senf vorrätig zu haben sinnvoll.
Thema 60410 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Der glykämische IndexDer glykämische Index
Der glykämische Index ist von der sogenannten Glyx-Diät abgeleitet. Doch was ist der glykämische Index überhaupt?
Thema 7984 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |