Rezept Arroz con Vegetales

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Arroz con Vegetales

Arroz con Vegetales

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23134
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7207 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zesten !
Hauchdünne Streifen aus der Schale von Zitrusfrüchten, z.b. Limone, Zitrone usw.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g gesalzenes Schweinefleisch
1  klein. Schweinshaxe
125 g Reis
2  Kartoffeln
- - Salz
- - Pfeffer
250 g Erbsen
2  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
1  weiße Rübe
Zubereitung des Kochrezept Arroz con Vegetales:

Rezept - Arroz con Vegetales
Die Erbsen über Nacht in kaltem Wasser einweichen. Am nächsten Tag zusammen mit dem gewürfelten oder in Scheiben geschnittenem gesalzenen Schweinefleisch (oder Speck) und der Schweinshaxe in einen Topf geben und kaltes Wasser darübergießen, so daß der Inhalt bedeckt ist. Etwa 2 Stunden bei gleichmäßiger Hitze kochen lassen, bis die Schweinshaxe und die Erbsen weich sind. Nun die Haxe aus dem Topf nehmen, das Fleisch fein würfeln und dann in den Topf zurückgeben. Den Reis, die gehackten Zwiebeln, Knoblauch, die gewürfelten Kartoffeln, die zerschnittene weiße Rübe und reichlich Salz und Pfeffer zum Fleisch hinzufügen (einige Rezepte empfehlen als Beilage gehackten Schinken oder gekochte Fleischreste). Etwa 25 Minuten ziehen lassen, dann auf eine Platte stürzen und noch einige Minuten im sehr heißen Ofen oder unter dem Grill bräunen lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder PartyFondue Chinoise - Ein Kracher auf jeder Party
Wer kennt das nicht: Man startet erwartungsvoll in den Silvesterabend und freut sich auf eine große Party. Man macht sich schick und zieht los.
Thema 23551 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Glühweinschnitten für Groß und KleinGlühweinschnitten für Groß und Klein
Wenn das Novemberwetter so recht trüb und ungemütlich ist, weckt ein feiner Glühwein mit einer Nascherei dazu die Lebensgeister.
Thema 5595 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Kräutersegen für kalte JahreszeitenKräutersegen für kalte Jahreszeiten
Bevor es richtig friert, lassen sich noch zahlreiche Kräuter aus dem Garten und der Wildnis für den Winter konservieren. So kann man den herbstlichen und winterlichen Speiseplan mit sommerlichen Aromen anreichern.
Thema 4157 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |