Rezept Arni me spanaki avgolemono Lamm mit Spinat und Zitronensauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Arni me spanaki avgolemono Lamm mit Spinat und Zitronensauce

Arni me spanaki avgolemono Lamm mit Spinat und Zitronensauce

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6209
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8609 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratäpfel !
Schneiden Sie die Äpfel rundherum ein, bevor Sie sie backen. Die Bratäpfel schrumpfen dann nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
800 g mageres Lammfleisch
2  feingehackte Zwiebeln
100 g Butter
- - Salz
- - Pfeffer
250 ml Rindfleischbruehe
750 g vorbereiteter Spinat (Blattspinat)
3  Eigelbe
- - Saft einer Zitrone
Zubereitung des Kochrezept Arni me spanaki avgolemono Lamm mit Spinat und Zitronensauce:

Rezept - Arni me spanaki avgolemono Lamm mit Spinat und Zitronensauce
Lammfleisch waschen, abtrocknen und in kleine Wuerfel schneiden. Die Haelfte der Butter erhitzen, Zwiebeln darin glasig duensten lassen, Fleischwuerfel hinzufuegen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und unter staendigem Wenden bei starker Hitze braun braten. Die Haelfte der Rindfleischbruehe hinzugiessen, das Fleisch zugedeckt ca. 45 Minuten schmoren lassen. Den vorbereiteten Spinat waschen und abtropfen lassen. Die restliche Bruehe zum Kochen bringen, Spinat hineingeben, in etwa 5 Minuten gar duensten lassen, abtropfen lassen und die Gemuesefluessigkeit auffangen. Den Spinat grob hacken und auf dem garen Fleisch verteilen. Die restliche Butter in Floeckchen darauf geben und alles noch einmal erhitzen. Die Eigelb schaumig schlagen, Gemuesefluessigkeit erhitzen und vorsichtig unter die Eigelbe ruehren. Zitronensaft ebenfalls einruehren, die Sauce mit Salz abschmecken. Ueber den Spinat giessen. Das Gericht einige Minuten (ca. 5 bei 180 - 200 Grad) im vorgeheizten Backofen erhitzen - bis die Sauce gestockt ist. Einfach Weissbrot dabei und was Wein oder so. ** From: Zotty@popp.ins.de (Christa Keil) Date: 20 May 1993 11:03:34 +0200 Newsgroups: de.rec.mampf Stichworte: News, Griechisch, Fleischgerichte, Lamm

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Silizium, für einen guten Soffwechsel und jüngere HautSilizium, für einen guten Soffwechsel und jüngere Haut
Manche Menschen jagen ihm ein Leben lang hinterher: Dem Traum von der ewigen Jugend.
Thema 48102 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Getreide - Getreidesorten im VergleichGetreide - Getreidesorten im Vergleich
Was wäre ein Frühstück ohne Frühstückssemmel oder Müsli? Ob es nun der Kornspitz, die Nudeln, Semmeln oder Haferflocken sind – Getreide in jeder Form schmeckt und gibt uns Kraft.
Thema 15558 mal gelesen | 25.06.2008 | weiter lesen
Lamm - Lammfleisch ist würzig und sehr zartLamm - Lammfleisch ist würzig und sehr zart
Beim Lammfleisch-Verzehr bildet Deutschland im europäischen Vergleich das Schlusslicht – noch müssen Lamm-Liebhaber sich gegen etliche Vorurteile zur Wehr setzen.
Thema 12049 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |