Rezept Arni kokkinisto

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Arni kokkinisto

Arni kokkinisto

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 6208
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11143 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Immer frisches Brot !
Brot – auch selbstgebackenes – lässt sich hervorragend einfrieren. So haben Sie stets einen Vorrat an frischem Brot im Haus. Das gilt auch für Semmeln bzw. Brötchen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
800 g Lammfleisch
1/2 l guter Rotwein
3  grosse, gehackte Zwiebeln
4  gehackte Knoblauchzehen
1/2 Tl. Thymian
1 Tl. Staerkemehl
6 El. Commandaria (ersatzw. Marsala oder Madeira)
- - Pflanzenoel
- - gemahlener, schwarzer Pfeffer
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Arni kokkinisto:

Rezept - Arni kokkinisto
Das Fleisch in grobe Wuerfel schneiden und 4 Stunden in dem Wein marinieren. Etwas Oel erhitzen. Das Fleisch gut abtropfen lassen und kraeftig anbraten. Anschliessend die Zwiebeln und den Knoblauch hinzufuegen und weiterbraten. Mit der Marinade abloeschen. Mit dem Thymian, Pfeffer und Salz wuerzen und koecheln lassen, bis das Fleisch gar ist (ca. 45 Minuten). Falls noetig, Wasser nachgiessen. Zum Schluss das Staerkemehl im Commandaria loesen und in die Sauce einruehren. Aufkochen und servieren. Dazu passen hervorragend die im naechsten Rezept folgenden Ofenkartoffeln. Noch ein paar Bemerkungen dazu: Der Knoblauch darf nicht dunkel gebraten werden; dann wird er bitter! Wir haben als Rotwein einen Suedpfaelzer Spaetburgunder verwendet. Commandaria ist ein Dessertwein, der aus gedoerrten Trauben hergestellt wird. Vorbereitungszeit 4 Stunden marinieren. ** - Newsgroups: Of zer.t-netz.essen Erwin Timmerbeil @ BN (Sa, 31.10.92 20:22) Stichworte: ZER, Zypern, Fleischgerichte, Lamm, Lammfleisch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Staudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und SuppengemüseStaudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und Suppengemüse
Sellerieknollen haben einen herben Charakter, ganz anders als der Staudensellerie mit seinen knackig-frischen Stängeln und buschigen Blättern.
Thema 21343 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Isabelle Auguy - ein Stern für die AutodidaktinIsabelle Auguy - ein Stern für die Autodidaktin
Manche Karrieren scheinen einfach vorbestimmt zu sein – so auch die von Isabelle Auguy. Das Talent für die Gourmet-Küche wurde ihr zweifelsohne in die Wiege gelegt, denn bereits ihre Großmutter wurde 1931 im Guide Michelin erwähnt.
Thema 3869 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Wienerwald - am Anfang war die SuppeWienerwald - am Anfang war die Suppe
Heute ist Geflügelfleisch in Deutschland ein fester Bestandteil aller Speisekarten, doch das war nicht immer so.
Thema 4882 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |