Rezept Armenisches Omelette mit Mazun

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Armenisches Omelette mit Mazun

Armenisches Omelette mit Mazun

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9796
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11325 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Obst beugt Asthma vor !
Einer englischen Studie zufolge senkt man das Risiko, an Asthma zu erkranken, um rund 40 Prozent wenn man jeden Tag frisches Obst verzehrt. Vitamin-C-reiches Obst wie Zitrusfrüchte hätte eine besonders gute Vorbeugewirkung, stellten die Forscher aus Norfolk fest.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Auberginen; gewuerfelt
500 g Kuerbis; gewuerfelt
500 g Gruene Bohnen; gekocht
10  Eier
100 g Butter
1  Tas. Kraeuter; gehackt, es eignen sich Basilikum, Petersilie,
- - Bohnenkraut, Korianderkraut
1  Pk. Saure Sahne
1/4  Tas. Kefir
100 g Schafskaese; gerieben
Zubereitung des Kochrezept Armenisches Omelette mit Mazun:

Rezept - Armenisches Omelette mit Mazun
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Auberginen-, Kuerbiswuerfel und Bohnen zusammen mischen und in eine Auflaufform geben. Die Eier verquirlen und ueber die Gemueseschicht giessen. Das Omelette im Backofen backen, bis die Eimasse gestockt ist und anfaengt, leicht zu braeunen. Saure Sahne, Kefir und Schafskaese vermischen und zusammen durch ein Sieb streichen. Zu dem Omelette reichen. * M. Sillinger-Rindsfuesser: Zu Gast im Reich des Zaren Erfasst: Barbara Furthmueller Stichworte: Eierspeise, Gemuese, Armenien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen VorzügenSauerampfer - ein Wildkraut mit besonderen Vorzügen
Wer kennt es nicht, das Gedicht von Joachim Ringelnatz über ein „Arm Kräutchen“, den Sauerampfer.
Thema 7678 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Süße Nudeln - Pasta zum DessertSüße Nudeln - Pasta zum Dessert
Nudeln sind generationsverbindend. Die Kleinen lieben sie mit milder Tomatensoße, die Eltern genießen sie deftig oder exotisch mit grünem Pesto, Garnelen oder Knoblauch, Oma und Opa servieren sie zu Kalbsgulasch und Braten.
Thema 15439 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Gaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für GourmetsGaumenfreuden: Kostbare Lebensmittel für Gourmets
Essen war schon immer nicht nur Notwendigkeit, sondern auch Genuss. Und dieser Genuss ließ und lässt sich auf vielerlei Arten und Weisen steigern. Beispielsweise mit exotischen Gewürzen.
Thema 4712 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |