Rezept Armenisches Omelette mit Mazun

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Armenisches Omelette mit Mazun

Armenisches Omelette mit Mazun

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9796
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 11613 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Stecker raus im Urlaub !
Wenn sie Verreisen, dann ziehen Sie den Stecker Ihres Kühlschrankes heraus. Das Eisfach lassen sie abtauen und wischen den gesamten Innenraum mit Essig aus. Die Tür lassen Sie während Ihrer Abwesenheit offen stehen, dann kann es nicht muffig riechen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Auberginen; gewuerfelt
500 g Kuerbis; gewuerfelt
500 g Gruene Bohnen; gekocht
10  Eier
100 g Butter
1  Tas. Kraeuter; gehackt, es eignen sich Basilikum, Petersilie,
- - Bohnenkraut, Korianderkraut
1  Pk. Saure Sahne
1/4  Tas. Kefir
100 g Schafskaese; gerieben
Zubereitung des Kochrezept Armenisches Omelette mit Mazun:

Rezept - Armenisches Omelette mit Mazun
Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Auberginen-, Kuerbiswuerfel und Bohnen zusammen mischen und in eine Auflaufform geben. Die Eier verquirlen und ueber die Gemueseschicht giessen. Das Omelette im Backofen backen, bis die Eimasse gestockt ist und anfaengt, leicht zu braeunen. Saure Sahne, Kefir und Schafskaese vermischen und zusammen durch ein Sieb streichen. Zu dem Omelette reichen. * M. Sillinger-Rindsfuesser: Zu Gast im Reich des Zaren Erfasst: Barbara Furthmueller Stichworte: Eierspeise, Gemuese, Armenien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Irische Küche - einfach und bodenständigDie Irische Küche - einfach und bodenständig
Die Küche ist in Irland traditionell der Ort, an dem das Familienleben stattfindet und spontan zu Besuch kommende Gäste bewirtet werden. In der Küche wird bei einer Tasse Tee und ein paar selbst gebackenen Cookies ein Schwätzchen gehalten, bei einem herzhaften Bohneneintopf über Gott und die Welt diskutiert.
Thema 7983 mal gelesen | 10.06.2009 | weiter lesen
Wiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter TraditionWiener Cafés - Kaffeehauskultur mit alter Tradition
Stellen Sie sich folgende Szene in einem Wiener Kaffeehaus vor: Kleine Tischchen mit runder Marmorplatte und weißen Spitzendecken darauf, darum herum stehen zwei bis vier Thonet-Stühle, den Gast umfängt eine entspannte Atmosphäre.
Thema 5937 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Muscheln - jetzt ist die Zeit für frische MuschelnMuscheln - jetzt ist die Zeit für frische Muscheln
Der Winter ist nicht nur die Zeit der Plätzchen, Lebkuchen und Festtagsbraten, sondern lockt auch mit einer kulinarischen Meeresbrise: Muscheln dürfen jetzt bedenkenlos geschlemmt werden.
Thema 36554 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |