Rezept Arme Ritter mit Pflaumen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Arme Ritter mit Pflaumen

Arme Ritter mit Pflaumen

Kategorie - Suessspeise, Warm, Diaet, Diabetes, Singles Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29641
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 21701 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quiche Lorraine !
eine weltweit bekannte Spezialität, stammt aus der bäuerlichen Küche Lothringens. Sprachforscher vermuten, dass das Wort Quiche eine mundartliche Abwandlung des Wortes Küche ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Ei; Gew.-Kl. 4
60 ml Milch; 3,5 % Fett
2 Scheib. Vollkorntoast; a 25g
8 g Mandelblaettchen
20 g Butter oder Margarine
65 g Pflaumenkompott Glas; mit Suessstoff
- - 06.04.97 erfasst von I.Benerts
Zubereitung des Kochrezept Arme Ritter mit Pflaumen:

Rezept - Arme Ritter mit Pflaumen
Ei und Milch verquirlen. Toastscheiben hineinlegen und wenden. Ziehen lassen, bis die Fluessigkeit aufgesogen wurde. Mandelblaettchen un einer trockenen Pfanne goldbraun roesten. Herausnehmen und beiseite stellen. Fett in der Pfanne erhitzen. Brotscheiben darin von jeder Seite 2 bis 3 Minuten goldbraun braten. Mit Mandelblaettchen bestreuen. Mit Pflaumenkompott anrichten. :Pro Person ca. : 420 kcal :Pro Person ca. : 1759 kJoule :Eiweis : 14 Gramm :Fett : 22 Gramm :Kohlenhydrate : 35 Gramm :Broteinheiten : 2.45 :Zubereitungs-Z.: 20 Minuten

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ravioli und Maultaschen sind einfach leckerRavioli und Maultaschen sind einfach lecker
Ihr Name ist eine Abwandlung des Genueser Slangausdrucks rabioli, und das bedeutet schlicht Reste. Wahrscheinlich wurden sie schon im Mittelalter erfunden, um Reste vergangener Mahlzeiten nicht umkommen zu lassen.
Thema 7928 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 60224 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Christiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem HunsrückChristiane Detemple-Schäfer: die junge Spitzenköchin aus dem Hunsrück
Während es manche Kollegen von Christiane Detemple-Schäfer ständig ins Rampenlicht zieht, ist die junge Köchin selbst auffällig unauffällig – zumindest, was ihre Medienpräsenz betrifft.
Thema 7049 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |