Rezept Arme Ritter mit Aprikosen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Arme Ritter mit Aprikosen

Arme Ritter mit Aprikosen

Kategorie - Brot Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27515
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8629 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn die Nudelrolle fehlt !
Befreien Sie eine schlanke, möglichst zylindrische Flasche von den Aufklebern. Füllen Sie sie mit kaltem Wasser und schon haben Sie eine Nudelrolle.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
350 g Baguette
120 g Butter
12  Aprikosen
75 g Rohrzucke
60 g Rosinen
60 g Pinienkerne
1  Vanilleschote
6  Eier
1 Prise Salz
2 Glas Vanillezucker
500 ml Schlagsahne
- - Petra Holzapfel essen & trinken 7/96
Zubereitung des Kochrezept Arme Ritter mit Aprikosen:

Rezept - Arme Ritter mit Aprikosen
Das Baguette schraeg in gut 2 cm dicke Scheiben schneiden. In 2 grossen Pfannen in der Butter bei mittlerer Hitze von beiden Seiten langsam knusprig goldbraun backen. Die Scheiben auf eine Saftpfanne oder wahlweise in entsprechend grosse Portionsformen legen. Die Aprikosen halbieren und entsteinen, die Haelften nochmals halbieren. Die Aprikosenviertel mit der SChnittflaeche nach oben auf die Baguettescheiben legen und mit dem Zucker bestreuen. Die Rosinen und die Pinienkerne gleichmaessig darueber verteilen. Die Vanilleschote der Laenge nach aufschlitzen, das Mark herauskratzen. Die Eier mit dem ausgekratzten Vanillemark, Salz, Vanillezucker und der Schlagsahne mit einem Schneebesen verquirlen und die Masse in die Saftpfanne oder in die Formen giessen. Alles im vorgeheizten Backofen bei 200GradC auf der 2. Schiene von unten 20-25 Minuten backen. Sofort servieren. Unser Tipp: Wer es mag, aromatisiert die Aprikosen mit etwas Marillenlikoer.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Büffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus BüffelmilchBüffelmozzarella - Delikatess Mozzarella aus Büffelmilch
Viele Leute verstehen unter Mozzarella, etwa faustgroße Klumpen aus Kuhmilchprotein, die eine gummiartige Struktur haben, nach fast nichts schmecken und in Kombination mit Tomaten und Basilikum als italienisches Caprese angeboten werden.
Thema 14863 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Rumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessenRumtopf - jetzt ansetzen, und im Dezember den Rumtopf geniessen
Beim Rumtopf ernten wir im Winter die Früchte unserer Sommerarbeit. Der hochprozentige Haushaltsklassiker wurde früher vom Vater am ersten Advent oder am Weihnachtsabend geöffnet.
Thema 100965 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Zimtgebäck - Zimtsterne und ZimtspiralenZimtgebäck - Zimtsterne und Zimtspiralen
Wohl kaum ein anderes Gewürz verbindet sich wie der Zimt mit weihnachtlicher Vorfreude.
Thema 6792 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |